neuburg-leuchtet

Die Neuburger Innenstadt leuchtet wieder

Die Nacht wird zum Tag, wenn Neuburg erneut in buntes Licht getaucht wird. Denn es ist wieder so weit! Am 15. September 2023 kehrt „Neuburg leuchtet“ zurück! Die jährliche Einkaufsnacht verspricht nicht nur tolle Angebote, sondern auch ein buntes Unterhaltungsprogramm.

In der belebten Innenstadt werden die Burgfunken und verschiedene Bands ihr Können unter Beweis stellen. Kunstliebhaber sollten die Bilderversteigerung in der Galerie&Glaserei Nassler nicht verpassen, während Weinliebhaber am Oswaldplatz beim Weinparadiso auf ihre Kosten kommen können. Und bei Moser Männermoden gibt es neuste Herbsttrends mit tollen Beats von DJ Chris Hen.

Ein absolutes Highlight ist die Stadtrallye, die euch durch das illuminierte Neuburg führt. Hierfür benötigt ihr lediglich die Neuburg.com-App und eine Prise Neugier. Tolle Gewinne warten auf diejenigen, die sich auf dieses Abenteuer einlassen.

Lasst euch diese Gelegenheit nicht entgehen, die Stadt in einem neuen Licht zu erleben und die Chance auf spannende Gewinne zu nutzen! Freut euch auf ein abwechslungsreiches Programm und eine unvergessliche Nacht in Neuburg!

Inhaltsverzeichnis

Angebote

Einige Neuburger Geschäfte haben auch diesen Monat wieder Angebote, die man sich nicht entgehen lassen sollte. So gibt es bei Modehaus Bullinger passend zum Schulstart 20 % Rabatt beim Kauf von regulärer Kindermode. Beim Kauf und der Installation einer Photovoltaikanlage von Solar-MD könnt ihr euch 19  MwSt sparen. Und auch bei Bürotechnik Weis könnt ihr aktuell sparen, so bekommt ihr dort den Bürostuhl Dauphin Indeed für nur 489,00 €.

Nicht mehr gültig!
Gültig bis 13.09.23 18:00 - Bullinger
Zum Schulanfang gibt’s bei uns die neue Herbstmode für Kids im 2. Obergeschoss. Bis Mittwoch, den 13.09.2023 erhalten Sie beim Einkauf für reguläre Kindermode 20 % Rabatt.   Wir freuen uns auf Sie!
Nicht mehr gültig!
Gültig bis 03.10.23 23:45 - Moser
Wir haben etwas Tolles für Euch: Zum Oktoberfeststart gibt es auf alle Trachten 50 % Rabatt! Greift zu, bevor das Oktoberfest schon wieder vorbei ist!
Nicht mehr gültig!
Gültig bis 31.12.23 - Solar-MD
Netto = Brutto Bei Kauf und Installation einer Photovoltaikanlage sparen Sie 19 % MwSt.
Nicht mehr gültig!
Gültig bis 31.12.23 - Solar-MD
Top Angebot bis Ende 2023. Tesla Speicher 13.5 kwh für nur 8.600 €
Nicht mehr gültig!
Gültig bis 31.12.23 15:10 - Bürotechnik Weis
Indeed operator oder Indeed mesh Hohe, höhenverstellbare Rückenlehne Polster oder Netz, Stoff Polo (150000 Scheuertouren) schwarz, Syncro-Evolution-Technik 4fach arretierbar, Rückenlehnenandruckeinstellung, Sitzneigeverstellung (0°/-4°), Sitztiefenverstellung (6 cm) 2 Funktionsarmlehnen mit PU soft Auflagen Auf Wunsch Bemusterung Weitere Informationen zum Indeed finden sie hier: INDEED DREHSTUH

News

Auch diesen Monat ist in Neuburg wieder einiges passiert. So wurden die von der Stadtgärtnerei angebauten und geernteten Trauben an die Neuburger Tage

 

Auch diesen Monat ist in Neuburg wieder einiges passiert. Die Rebstöcke am Stadtberg wurden geerntet und die Früchte der Neuburger Tafel gespendet. Die Abschlussklasse der Berufsfachschule am AMEOS Klinikum St. Elisabeth setzt sich für die Gesundheit der Schüler ein und hat innovative Konzepte für das Wohlbefinden eingeführt. Elektrotechnik Segeth eröffnet bald einen Info-Store für Photovoltaik und andere Technologien in der Innenstadt. Gleichzeitig bereitet sich der Weihnachtsmarkt der Stadt Neuburg auf seine 39. Auflage vor und sucht Künstler für sein Programm. Und für Hundebesitzer bietet der Siebert Hundesalon ein Probierpaket seiner Premium Hundefeinkost an.

03.06.2024 - Pizzeria Da Franco Bei uns gibt es eine große Auswahl an italienischen Köstlichkeiten! Ob Pizza, leckere Pinsa oder köstliche Cannoli Siciliani – unser Angebot lässt keine Wünsche offen. Bei der Zubereitung unserer Gerichte legen wir großen Wert auf Frische und Qualität. So können Sie beispielsweise auch Ihre Pizza mit Büffelmozzarella oder veganem Käse belegen lassen oder Sie glutenfrei bestellen.  Unsere Speisen werden mit viel Liebe und Leidenschaft zubereitet und das schmeckt man auch! Egal, ob man auf glutenfreie oder vegane Ernährung achten muss oder einfach auf der Suche nach einem leckeren Italiener ist – bei uns wird man garantiert fündig. Ab jetzt gibt es nicht nur glutenfreie Pizza – auch die Nudeln können jetzt glutenfrei bestellt werden! Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst von unserem Angebot oder lassen Sie sich es einfach bequem nach Hause liefern! Und nicht zu vergessen: An jedem Mittowch ist Pizzatag! Das heißt, jede Pizza mit einer Größe von 26 cm Durchmesser kostet zum Abholen nur 5,00 €.

Nikolaus trifft Weihnachtsmann

Aufruf für die Weihnachtsausstellung in der Markthalle
09.10.2023 - Stadt Neuburg Für die jährliche vorweihnachtliche Ausstellung in der Markthalle werden wieder Leihgaben aus der Bevölkerung gesucht. Diesmal geht es um Nikoläuse und Weihnachtsmänner.
08.09.2023 - Moser Wir stehen euch am Freitag, den 15. September 2023, bis 23:00 Uhr zur Verfügung und beraten Euch zu den neusten Trend für den Herbst begleitet von den Beats unseres DJs Chris Hen. Diese Gelegenheit ist ein wahres Fest für das Herbstshopping, mit einer erlesenen Auswahl an atemberaubenden Kleidungsstücken. Lasst euch von unserer Kollektion verzaubern und findet die perfekten Stücke, um euren Herbstlook zu vervollkommnen.
07.09.2023 - Rennbahn Neuburg Am Dienstag, den 12. September sind wir von 11:00 bis 15:00 Uhr für Sie da, sodass Sie direkt nach der Einschulung vorbeikommen können! Für jedes Schulkind halten wir eine kleine Überraschung bereit, um diesen besonderen Tag zu zelebrieren.

Abwechslungsreiches Weihnachtsmarkt-Programm

Teilnehmer gesucht - Bewerbungen ab sofort möglich
07.09.2023 - Stadt Neuburg Stadt und Stadtmarketing haben mit den Planungen zum Neuburger Weihnachtsmarkt begonnen. Wer möchte sich am Bühnenprogramm beteiligen? Ab sofort werden Bewerbungen angenommen.

Unsere Premium Hundefeinkost im Probierpaket

Jetzt einfach Probieren und Auswählen!
06.09.2023 - Hundesalon Siebert Auf der Suche nach dem idealen Futter für Ihren vierbeinigen Freund? Mit dem Probierpaket von Hundesalon Siebert können Sie herausfinden, welche Sorte Ihrem Hund am besten schmeckt! Das Paket beinhaltet sechs verschiedene Sorten je 400 g unserer Premium Hundefeinkost. Das können zum Beispiel sein: Rind mit Kartoffeln Huhn mit Seelachs Pute mit Reis Fleisch mit vier Sorten Rind mit Pansen Huhn pur Wild und Hirsch mit Reis, Beeren und Leinöl Ente und Gans mit Hirse Rind mit Gemüse Jede Sorte unserer Feinkost besteht aus natürlichen und artgerechten Zutaten und versorgt Ihren Hund mit allen lebenswichtigen Aufbau- und Nährstoffen. Die Rezepturen sind frei von Zucker, Gluten und künstlichen Farb- und Konservierungsmitteln, um die Gesundheit und Vitalität Ihres Hundes zu unterstützen. Mit einem hohen Fleischanteil in 100 % Lebensmittelqualität garantieren wir eine hohe Akzeptanz und Verträglichkeit bei Ihrem Liebling. Und das Beste ist, dass alle Produkte in Deutschland hergestellt werden! Bestellen Sie Sieberts Premium Hundefeinkost Probierpaket ganz einfach per WhatsApp unter 015118994339 zu Ihnen nach Hause in Neuburg und überzeugen Sie sich selbst von der Qualität unserer Produkte. Ihr Hund wird es lieben!

Einteilungen zum Schulbeginn

So läuft es an den Neuburger Grundschulen samt Mittelschule
05.09.2023 - Stadt Neuburg Der Unterricht an den Neuburger Grundschulen und der Mittelschule beginnt am Dienstag, den 12. September 2023.
Für die einzelnen Schulen gelten folgende Regelungen.

Aktuelle Verkehrsinformationen

Vier Maßnahmen und die Sperrungen dazu
04.09.2023 - Stadt Neuburg Zum Ende der Sommerferien führt die Stadt Neuburg vier größere Maßnahmen durch, die jeweils auch zu Straßensperrungen führen. Die Aktionen sind aufeinander abgestimmt, eng getaktet und die Sperrungen auf die machbare Mindestdauer reduziert.


Weinlese am Stadtberg

Stadtgärtnerei hält Tradition aufrecht – Trauben für die Tafel
31.08.2023 - Stadt Neuburg Am Stadtberg stand vor wenigen Tagen die Weinlese 2023 an.
31.08.2023 - Elektrotechnik Michael Segeth Die 19. Donauries-Ausstellung findet vom 30. August bis zum 3. September 2023 im Stauferpark in Donauwörth statt. Die Ausstellung ist täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet und bietet ein breites Spektrum an Ausstellern, Branchen und Attraktionen. Die Donauries-Ausstellung ist eine Plattform, auf der sich in erster Linie regionale Betriebe präsentieren können, wobei dem Handwerk und Baugewerbe eine besondere Bedeutung zukommt. Auf einer Ausstellungsfläche von insgesamt mehreren tausend Quadratmetern präsentieren in elf Hallen rund ca. 200 teilnehmende Unternehmen ihre Ware, Dienstleistungen und Informationen. Viele Firmen stammen aus dem Donauries und der umliegenden Region. Besuchen Sie uns auf der Donauries-Ausstellung und treffen Sie uns in Halle E! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 😊 Tickets und mehr unter: www.donauries-austellung.de
30.08.2023 - AMEOS Klinikum Die Auszubildenden der Berufsfachschule am AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg erkannten im Zuge des Projekts „Gesunde Schule“, wie wertvoll die eigene Gesundheit ist. Die in drei Projektgruppen aufgeteilte Klasse 21-24a, geleitet durch die Lehrerin Susanne Schuller, thematisierten „Sitzmöglichkeiten im Klassenzimmer“, „mentale Gesundheit im Unterricht“ und „Bewegung im Schulalltag“. Es entstand auch die Idee der „aktiven Pause“, in der die Auszubildenden dazu angeregt werden, dem Bewegungsmangel und Aufenthalt in Räumen mit künstlichem Licht entgegenzuwirken, indem sie ihre Pause durch positive Einflüsse aus der Natur füllen.
Die kreativen Köpfe erkundeten zwei unterschiedlich lange Rundwege auf dem Krankenhausgelände und dem angrenzenden Park, die durch selbst gestaltete Wegweiser beschildert wurden. Ergänzend dazu stellten sie eine Mappe mit Bewegungsübungen zusammen, die bei schlechtem Wetter in den Pausen ausgeführt werden können. Um zusätzlich zu den üblichen Stühlen im Klassenzimmer weitere Sitzmöglichkeiten anbieten zu können, organisierte ein Projektteam dazu Sitzbälle und ergonomische Sitzhocker, die einerseits von den Auszubildenden selber und andrerseits von den Lehrenden gerne verwendet werden. Die dritte Projektgruppe sorgte für die Förderung der mentalen Gesundheit und stellte ein Angebot an Entspannungsübungen zusammen, die sowohl im als auch außerhalb des Unterrichts durchgeführt werden können. Als Fazit ist festzuhalten, dass das Projekt vielversprechend ist und der Gesundheitsprävention dient, bei dem die Mitarbeitenden am AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg profitieren werden. „Davon bin ich als Schulleiter überzeugt“, so Walter Heinrich vom AMEOS Institut Süd Neuburg. AMEOS sichert die Gesundheitsversorgung in den Regionen: An über 50 Standorten in unseren Krankenhäusern, Poliklinika, Reha-, Pflege- und Eingliederungseinrichtungen sind wir Vorreiter in Medizin, Pflege und Betreuung. Rund 18.000 Mitarbeitende kümmern sich jährlich um das Wohlergehen von über einer halben Million Menschen. Denn für AMEOS gilt: vor allem Gesundheit.
30.08.2023 - Stadt Neuburg In der Schmid- und Weinstraße gibt es für ein paar Tage eine Sperrung des Durchgangsverkehrs.

Donaupegel steigt

Stadt Neuburg trifft Vorkehrungen – Meldestufe 3 erwartet
28.08.2023 - Stadt Neuburg Starkniederschläge und anhaltender Dauerregen lassen derzeit den Pegelstand der Donau stetig steigen. Hier gibt es Informationen zu den Vorkehrungen der Stadt Neuburg.
22.08.2023 - Elektrotechnik Michael Segeth Neu, innovativ und besonders!! 🆕

Im Notfall gut aufgestellt

AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg als Lokales Traumazentrum zertifiziert
14.08.2023 - AMEOS Klinikum Bei einem Notfall, ausgelöst durch einen Unfall kommt es auf jede Sekunde an, um einen schwerverletzten, polytraumatisierten Verunfallten helfen zu können. Dies ist dem medizinischen Laien, dank verschiedener medizinischer TV-Serien auch bekannt, doch wie läuft es real im wirklichen Leben? In Deutschland wird die Notfallversorgung von Patientinnen und Patienten gemäß dem Weißbuch der Schwerverletztenversorgung, der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie, zertifiziert, mit der Hauptaufgabe der Optimierung der Prozess- und Strukturqualität. Dabei geht es um Kompetenz und Schnelligkeit, denn die Vorgaben des Gesetzgebers zielen auf die fachlich höheren Anforderung in der Notfallversorgung und fordern zusätzliche Qualifikationen Beides wurde jetzt durch die CERT IQ Zertifizierungsdienstleistungen GmbH dem AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg bestätigt. Somit ist das Neuburger Krankenhaus auch Teil des Traumanetzwerkes Oberbayern Nord und kooperieren mit Prof. Dr. Peter Biberthaler vom Klinikum rechts der Isar. Den strengen Prüfungsrichtlinien hat sich der Zentrumskoordinator, Dr. Markus Ring, Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie am AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg, mit den zuständigen  Fachkräften aller beteiligten Kliniken und Abteilungen und in Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagement sowie der leitenden Pflegefachkraft, Raik Thiemke aus der Notaufnahme gestellt. „Wir sind in Neuburg sehr gut aufgestellt“, so Chefarzt Dr. Ring und „arbeiten gemeinsam daran, die Situation für traumatisierte Patienten stetig zu verfeinern und weiterzuentwickeln“. Allen Beteiligten ist bewusst, dass in einer solchen Notfallsituation jede Sekunde zählt. Das fängt an bei der Ankündigung durch die integrierte Rettungsleitstelle, der Alarmierung aller benötigten Fachkräfte im AMEOS Klinikum, der Koordination der Maßnahmen und einem strukturierten Ablauf, bis hin zur operativen Versorgung und Rehabilitation. „Dabei ist es auch wichtig, dass ein koordiniertes Training aller Beteiligten kontinuierlich stattfindet“ berichtet unisono Chefarzt Dr. Ring und Chefarzt Christian Berberich von der Klinik Akut- und Notfallmedizin. Gemeinsam stehen die Spezialisten am AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg dafür, die optimale Versorgung von schwerstverletzten Notfallpatientinnen und -patienten zu gewährleisten, denn jedem ist bewusst, dass jede Sekunde zählt. AMEOS sichert die Gesundheitsversorgung in den Regionen: An über 50 Standorten in unseren Krankenhäusern, Poliklinika, Reha-, Pflege- und Eingliederungseinrichtungen sind wir Vorreiter in Medizin, Pflege und Betreuung. Rund 18.000 Mitarbeitende kümmern sich jährlich um das Wohlergehen von über einer halben Million Menschen. Denn für AMEOS gilt: vor allem Gesundheit.

ER KANN. SIE KANN. NISSAN.

Jetzt neu beim Autohaus Böttcher in Neuburg!
11.08.2023 - Autohaus Böttcher Der Nissan steht für eine Fusion aus modernem Design und fortschrittlicher Technologie. Die Zuverlässigkeit und Effizienz, die man von Nissan erwartet, sind nun beim Autohaus Böttcher in Neuburg zu erleben. Lassen Sie sich von der Mischung aus Leistung, Komfort und Sicherheit beeindrucken. Machen Sie eine Probefahrt und spüren Sie die Nissan-Dynamik selbst!
09.08.2023 - Elektrotechnik Michael Segeth Wir bieten eine umfassende Dienstleistung im Bereich der Photovoltaik. Von der Planung bis zur Montage erhalten Sie bei uns „alles aus einer Hand“. Unsere erfahrenen Fachleute kümmern sich um jedes Detail, einschließlich unseres neuen, firmeneigenen Gerüstbaus. Als regionaler Neuburger Handwerksbetrieb sind wir stolz darauf, unseren Kunden einen umfassenden Service bieten zu können.

Juliusbräu Abend der Vereine

Ihr wart dabei: Gratulation den Gewinnern und Gutscheininhabern
07.08.2023 - Brauerei Juliusbräu Tausende Neuburger und viele prominente Vertreter von Vereinen und aus Politik und Wirtschaft waren gestern auf dem Neuburger Volksfest und beim „Juliusbräu Abend der Vereine“.

Bilderbestellung von überall

Lieblingsfotos jetzt ganz bequem bestellen
03.08.2023 - RINGFOTO SPIESS Ab sofort bieten wir einen neuen, komfortablen Service an: Bestellen Sie Ihre Bilder ganz einfach von zu Hause oder unterwegs, sogar direkt vom Handy oder Tablet. Ein paar Klicks, und Ihre Lieblingsfotos sind unterwegs zu Ihnen.   Probieren Sie es jetzt aus!
03.08.2023 - AMEOS Klinikum 36 Absolventen der Berufsfachschule für Krankenpflege am AMEOS Institut Süd – Neuburg beendeten ihre 3-jährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege. Sie gehören damit zu den ersten Auszubildenden, die in Neuburg nach der neuen Ausbildungsverordnung in der generalistischen Pflege ausgebildet wurden. Die Teilnehmenden bestanden mit sehr gutem Ergebnis und starten nun in ihr Berufsleben. Besondere Leistungen zeigten Hannah Steingärtner, die mit einem Notendurchschnitt von 1,25 das beste Examen an diesem Tag ablieferte und Verena Bauch mit einem Notendurchschnitt von 1,33 das zweitbeste Staatsexamen. Insgesamt 12 Absolventinnen wurde für ihre schulischen Leistungen während der Ausbildung mit einem Staatspreis ausgezeichnet, der an die Absolventen verliehen wird, die im Jahresabschluss besser wie mit 1,5 abgeschnitten hatten. Dazu gehören Verena Bauch, Anna Dirsch, Veronika Kallo, Juliane Köber, Johanna Koppold, Johanna Linzi, Rebecca Müller, Julia Paulik, Gina Prems, Hannah Steingärtner, Maria Winkler und Lucia Würmseher. Der Regionalgeschäftsführer Süd Thomas Pfeifer und die stellvertretende Krankenhausdirektorin Ann-Kathrin Schmid waren persönlich zur Notenbekanntgabe gekommen, um den frischgebackenen Pflegefachfrauen und -männern zu ihrem Abschluss zu gratulieren. „Es freut uns sehr, dass 23 Absolventen dem AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg die Treue halten und zukünftig in den verschiedenen Bereichen des AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg eingesetzt werden“, so Thomas Pfeifer, Regionalgeschäftsführer AMEOS Süd.

Veranstaltungen

Auch diesen Monat finden wieder einige Veranstaltungen in Neuburg statt. So könnt ihr vom Freitag, den 8. September bis zum Sonntag, den 24. September die Jahresausstellung des Neuburger Kunstkreises e. V. besuchen. Bei dieser Ausstellung können Sie die Werke der Mitglieder des Vereins, welche in der Städtischen Galerie, im Fürstengang sowie im Rathausfletz ausgestellt sind, ansehen. Aber auch am Freitag, den 15. September ist in Neuburg einiges geboten, so findet die beliebte Einkaufsnacht „Neuburg leuchtet“ statt, und auch der Info-Store von Elektrotechnik Michael Segeth wird eröffnet. Am Samstag, den 16. und Sonntag, den 17. September könnt ihr wie jedes Jahr am dritten Septemberwochenende den Neuburger Töpfermarkt besuchen. Außerdem findet am 24. September ein Konzert, welches im Rahmen der „Kleinen Konzerte in der Schloßkapelle und in der Studienkirche St. Ursula“ statt.

Fr. 08.09.23 - 24.09.23
Städtische Galerie im Fürstengang & Rathausfletz
Kunstkreis Neuburg an der Donau e. V.
Ausstellung Kulturamt
Eröffnung Freitag, 08.09.2023 um 19:00 Uhr 1977 gründeten zwölf Neuburger Künstler "Die Neuburger Zwölf", einen geschlossenen Kreis. Zwei Jahre später, am 19. Februar 1979 beschlossen sie, sich zu öffnen und so trafen sich 32 Kunstfreunde, um gemeinsam einen Verein zur Förderung der bildenden Künste zu gründen. Der "Kunstkreis Neuburg a. d. Donau e. V." wurde ins Leben gerufen. Wie jedes Jahr können die Mitglieder des Vereins Ihre Werke in der Jahresausstellung in der Städtischen Galerie im Fürstengang und Rathausfletz prästentieren. Öffnungszeiten Donnerstag und Freitag 17:00 bis 19:00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag 11:00 bis 19:00 Uhr
Mi. 13.09.23 06:30 - 12:30
Schrannenplatz
Stadt Neuburg an der Donau
Markt
Jeden Mittwoch und Samstag lädt der traditionelle Markt auf dem Schrannenplatz dazu ein, sich mit allerlei Lebensmitteln aus heimischer Herstellung einzudecken. Besonderer Wert wird auf Regionalität und Vielfältigkeit gelegt. Fällt ein Markttag auf einen Feiertag, findet der Markt am vorhergehenden Werktag statt. Lassen Sie sich vom breiten Angebot an Fleisch, Fisch, Eiern und Käse bis hin zu Blumen, Honig und natürlich Obst und Gemüse überzeugen. Auch regionale Besonderheiten wie Kartoffeln aus dem Donaumoos oder Spargel aus dem benachbarten Schrobenhausen dürfen nicht fehlen. Besuchen Sie den Neuburger Wochenmarkt und machen Sie sich selbst ein Bild von der Frische, der Vielfalt und der Qualität des reichhaltigen Angebots!
Mi. 13.09.23 09:30 - 18:00
Stadtbücherei im Bücherturm
Viktor Scheck
Ausstellung
Nachdem Viktor Scheck 1980 sein Studium für Grafik und Design an den Fachhochschulen in Augsburg und München beendete, war er unter anderem als freischaffender Maler und Zeichner tätig. Seither präsentiert er seine Werke in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland. Der Künstler ist in der Region vor allem durch seine Landschaftsmalerei bekannt geworden. In vielen Facetten zeigen seine Werke sehr unterschiedliche, teils düstere Landschaften, bei welchen er bei seinen neuesten Werken andere Techniken anwandte als bisher üblich. Um die Landschaften in sich aufnehmen zu können durchwandert er sie meist, aber er malt sie auch aus seinem Gedächtnis heraus bzw. lässt sie ganz neu in seinem Kopf und auf der Leinwand oder Papier entstehen. Öffnungszeiten Bücherturm Dienstag von 9:30 bis 18:00 Uhr
Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 9:30 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 18:00 Uhr
Samstag von 9:30 bis 12:00 Uhr
Mi. 13.09.23 10:00 - 18:00
Stadtmuseum Neuburg an der Donau
Stadtmuseum Neuburg an der Donau
Ausstellung
Sonderausstellung im Neuburger Stadtmuseum
Mi. 13.09.23 14:30 - 15:00
Treffpunkt Provinzialbibliothek
Verkehrsverein Freunde der Stadt Neuburg e. V.
Führung, Öffentliche Führung
Jeder Besucher ist fasziniert vom ersten Anblick des historischen Saals der staatlichen Bibliothek. Kein Wunder, befindet sich darin doch eine zweigeschossige Emporenbibliothek aus der Mitte des 18. Jahrhunderts, kunstvoll gefertigt von Augsburger Meistern für das Zisterzienserkloster Kaisheim bei Donauwörth. Neuburger Schreiner passten das reich verzierte Schrankwerk, das im Zuge der Säkularisation nach Neuburg kam, in den kleinen Bibliotheksraum ein. Ergänzt durch die prächtige Stuckdecke des ehemaligen Oratoriums bietet sich ein wahrer Augenschmaus, der nicht nur Geschichtsinteressierte und Bücherliebhaber beeindruckt. Die Provinzialbibliothek ist nur im Rahmen einer Führung zu besichtigen. Anmeldung möglich Telefonisch unter 08431 55-400 oder per E-Mail an tourismus@neuburg-donau.de Dauer ca. 0,5 Stunden Zeitraum jeden Mittwoch um 14:30 Uhr (außer feiertags) Individuelle Buchung Diese Führung kann auch als privater Termin für die eigene Gruppe gebucht werden. Preise und Konditionen dazu finden Sie hier. Öffentliche Termine:
Mi. 13.09.23 17:00 - 18:00
Treffpunkt Tourist-Information
Verkehrsverein Freunde der Stadt Neuburg an der Donau e.V.
Öffentliche Führung, Führung
Eine verkürzte Stadtführung bieten wir für Reisende, deren Zeit etwas knapp bemessen ist. Der Weg führt zum Schloss und über den Karlsplatz in die Hofkirche und hinein in die Provinzialbibliothek. Anmeldung möglich Telefonisch unter 08431 55-400 oder per E-Mail an tourismus@neuburg-donau.de Dauer ca. 1 Stunde Zeitraum jeden Dienstag und Donnerstag um 14:30 Uhr
jeden Mittwoch um 17:00 Uhr Individuelle Buchung Diese Führung kann auch als privater Termin für die eigene Gruppe gebucht werden. Preise und Konditionen dazu finden Sie hier.
Do. 14.09.23 09:30 - 18:00
Stadtbücherei im Bücherturm
Viktor Scheck
Ausstellung
Nachdem Viktor Scheck 1980 sein Studium für Grafik und Design an den Fachhochschulen in Augsburg und München beendete, war er unter anderem als freischaffender Maler und Zeichner tätig. Seither präsentiert er seine Werke in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland. Der Künstler ist in der Region vor allem durch seine Landschaftsmalerei bekannt geworden. In vielen Facetten zeigen seine Werke sehr unterschiedliche, teils düstere Landschaften, bei welchen er bei seinen neuesten Werken andere Techniken anwandte als bisher üblich. Um die Landschaften in sich aufnehmen zu können durchwandert er sie meist, aber er malt sie auch aus seinem Gedächtnis heraus bzw. lässt sie ganz neu in seinem Kopf und auf der Leinwand oder Papier entstehen. Öffnungszeiten Bücherturm Dienstag von 9:30 bis 18:00 Uhr
Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 9:30 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 18:00 Uhr
Samstag von 9:30 bis 12:00 Uhr
Do. 14.09.23 10:00 - 18:00
Stadtmuseum Neuburg an der Donau
Stadtmuseum Neuburg an der Donau
Ausstellung
Sonderausstellung im Neuburger Stadtmuseum
Do. 14.09.23 10:00 - 17:00
das otto
das otto
Ausstellung
Vernissage im otto: Die Neuburger Künstlerin Susanne Bergbauer stellt vom 16. Juni 2023 bis 17. September 2023 ihre farbenfrohen Kunstwerke im otto aus. Öffnungszeiten Dienstag von 8:30 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 10:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 13:00 bis 17:00 Uhr
Do. 14.09.23 14:30 - 15:30
Treffpunkt Tourist-Information
Verkehrsverein Freunde der Stadt Neuburg an der Donau e.V.
Öffentliche Führung, Führung
Eine verkürzte Stadtführung bieten wir für Reisende, deren Zeit etwas knapp bemessen ist. Der Weg führt zum Schloss und über den Karlsplatz in die Hofkirche und hinein in die Provinzialbibliothek. Anmeldung möglich Telefonisch unter 08431 55-400 oder per E-Mail an tourismus@neuburg-donau.de Dauer ca. 1 Stunde Zeitraum jeden Dienstag und Donnerstag um 14:30 Uhr
jeden Mittwoch um 17:00 Uhr Individuelle Buchung Diese Führung kann auch als privater Termin für die eigene Gruppe gebucht werden. Preise und Konditionen dazu finden Sie hier.
Do. 14.09.23 17:00 - 19:00
Städtische Galerie im Fürstengang & Rathausfletz
Kunstkreis Neuburg an der Donau e. V.
Ausstellung
1977 gründeten zwölf Neuburger Künstler "Die Neuburger Zwölf", einen geschlossenen Kreis. Zwei Jahre später, am 19. Februar 1979 beschlossen sie, sich zu öffnen und so trafen sich 32 Kunstfreunde, um gemeinsam einen Verein zur Förderung der bildenden Künste zu gründen. Der "Kunstkreis Neuburg a. d. Donau e. V." wurde ins Leben gerufen. Wie jedes Jahr können die Mitglieder des Vereins Ihre Werke in der Jahresausstellung in der Städtischen Galerie im Fürstengang und Rathausfletz prästentieren. Öffnungszeiten Donnerstag und Freitag 17:00 bis 19:00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag 11:00 bis 19:00 Uhr
Fr. 15.09.23 09:30 - 18:00
Stadtbücherei im Bücherturm
Viktor Scheck
Ausstellung
Nachdem Viktor Scheck 1980 sein Studium für Grafik und Design an den Fachhochschulen in Augsburg und München beendete, war er unter anderem als freischaffender Maler und Zeichner tätig. Seither präsentiert er seine Werke in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland. Der Künstler ist in der Region vor allem durch seine Landschaftsmalerei bekannt geworden. In vielen Facetten zeigen seine Werke sehr unterschiedliche, teils düstere Landschaften, bei welchen er bei seinen neuesten Werken andere Techniken anwandte als bisher üblich. Um die Landschaften in sich aufnehmen zu können durchwandert er sie meist, aber er malt sie auch aus seinem Gedächtnis heraus bzw. lässt sie ganz neu in seinem Kopf und auf der Leinwand oder Papier entstehen. Öffnungszeiten Bücherturm Dienstag von 9:30 bis 18:00 Uhr
Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 9:30 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 18:00 Uhr
Samstag von 9:30 bis 12:00 Uhr
Fr. 15.09.23 10:00 - 18:00
Stadtmuseum Neuburg an der Donau
Stadtmuseum Neuburg an der Donau
Ausstellung
Sonderausstellung im Neuburger Stadtmuseum
Fr. 15.09.23 12:00 - 17:00
Ab Bahnhof Neuburg
Fridays und Parents for Future
Wir, Fridays for Future und Parents for Future Neuburg, rufen alle Mitbürgerinnen und Mitbürger dazu auf, sich am 15. September 2023 einer wichtigen Initiative für den Klimaschutz anzuschließen. Gemeinsam wollen wir zum Globalen Klimastreik nach Ingolstadt fahren und unsere Stimmen für eine nachhaltige Zukunft erheben.

Der Treffpunkt für alle Interessierten ist um 12:15 Uhr am Neuburger Bahnhof, von wo aus wir gemeinsam mit dem Zug nach Ingolstadt aufbrechen werden.

Diese Veranstaltung bietet die Gelegenheit, aktiv für den Klimaschutz einzutreten und unsere Sorge um die Zukunft unseres Planeten zum Ausdruck zu bringen. Der Klimawandel stellt eine der drängendsten Herausforderungen unserer Zeit dar, und es ist an der Zeit, gemeinsam zu handeln.

Unsere Teilnahme am Globalen Klimastreik ist ein Appell an die Politik, effektive Maßnahmen zum Schutz unserer Umwelt zu ergreifen. Wir glauben fest daran, dass wir durch vereinte Anstrengungen den Unterschied machen können.

Jeder von uns kann einen Beitrag zur Bekämpfung des Klimawandels leisten. Indem wir uns am 15. September in Ingolstadt engagieren, setzen wir ein starkes Zeichen für eine lebenswerte Zukunft und appellieren an die Verantwortlichen, rasch und entschieden zu handeln.

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung und ein starkes Signal aus Neuburg für den Klimaschutz!

Veranstaltungshöhepunkte:

12:15 Uhr: Treffpunkt am Neuburger Bahnhof
Gemeinsame Zugfahrt nach Ingolstadt
Teilnahme an der Großdemonstration in Ingolstadt
Beeindruckende Reden und Aktionen für den Klimaschutz
Gelegenheit, Gleichgesinnte zu treffen und sich für eine lebenswerte Zukunft einzusetzen
Fr. 15.09.23 13:00 - 17:00
das otto
das otto
Ausstellung
Vernissage im otto: Die Neuburger Künstlerin Susanne Bergbauer stellt vom 16. Juni 2023 bis 17. September 2023 ihre farbenfrohen Kunstwerke im otto aus. Öffnungszeiten Dienstag von 8:30 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 10:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 13:00 bis 17:00 Uhr
Fr. 15.09.23 15:30
Stadtbücherei im Bücherturm
Stadtbücherei im Bücherturm
Kinderlesung, Bücherturm Events
Melinda Horvath liest am 15. September 2023 um 15:30 Uhr für Kinder zwischen 4 und 10 Jahren aus ihrem Buch "Mein kleiner Schmetterling" vor. Anschließend gibt es noch eine Bastelaktion. Die Autorin nimmt natürlich auch ein paar Bücher mit, die man vor Ort käuflich erwerben und sich signieren lassen kann. Eintritt frei!  Anmeldung Telefonische Anmeldung im Bücherturm unter 08431 559831.   
Fr. 15.09.23 17:00 - 19:00
Treffpunkt Parkplatz Landratsamt
Verkehrsverein Freunde der Stadt Neuburg an der Donau e.V.
Führung, Öffentliche Führung
Auf dem Gelände der ehemaligen Lassigny-Kaserne entsteht ein moderner Hochschulcampus der TH Ingolstadt. Die Geschichte dieses Areals birgt ungeahnte, spannende Details. Wie hart war der Alltag für die Soldaten vor über 200 Jahren? Man teilte sich z.B. zu neunt ein dreistöckiges Bett und Toiletten gab es nur für Offiziere. Diese und viele weitere Anekdoten und Hintergründe über die bemerkenswerte Entwicklung erfahren Sie, wenn Sie unseren Stadtführer begleiten, der, je nach Wetterlage, in originalgetreuer Uniform samt „Vatermörder-Kragen“ durch die Lassigny-Kaserne führt. Anmeldung möglich Telefonisch unter 08431 55-400 oder per E-Mail an tourismus@neuburg-donau.de Dauer ca. 2,0 Stunden Zeitraum Jeden dritten Freitag im Monat Individuelle Buchung Diese Führung kann auch als privater Termin für die eigene Gruppe gebucht werden. Preise und Konditionen dazu finden Sie hier.
Fr. 15.09.23 17:00 - 19:00
Städtische Galerie im Fürstengang & Rathausfletz
Kunstkreis Neuburg an der Donau e. V.
Ausstellung
1977 gründeten zwölf Neuburger Künstler "Die Neuburger Zwölf", einen geschlossenen Kreis. Zwei Jahre später, am 19. Februar 1979 beschlossen sie, sich zu öffnen und so trafen sich 32 Kunstfreunde, um gemeinsam einen Verein zur Förderung der bildenden Künste zu gründen. Der "Kunstkreis Neuburg a. d. Donau e. V." wurde ins Leben gerufen. Wie jedes Jahr können die Mitglieder des Vereins Ihre Werke in der Jahresausstellung in der Städtischen Galerie im Fürstengang und Rathausfletz prästentieren. Öffnungszeiten Donnerstag und Freitag 17:00 bis 19:00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag 11:00 bis 19:00 Uhr
Fr. 15.09.23 18:00 - 23:00
Innenstadt Neuburg
Stadtmarketing Neuburg e. V.
Markt, Stadtmarketing
Seit vielen Jahren gibt es im September die beliebte Einkaufsnacht unter dem Namen „Neuburg leuchtet“. Nachdem die Einkaufsnacht letztes Jahr wieder ein voller Erfolg war findet die beliebte Veranstaltung ebenfalls in diesem Jahr wieder statt. Somit dürfen sich die Besucherinnen und Besucher auf ein schöne Shoppingerlebnis freuen, sowie auf weitere Aktionen verteilt in der Innenstadt.    Weitere Infos zum Programm folgen!
Fr. 15.09.23 18:00 - 16.09.23 13:00
Info-Store
Elektrotechnik Michael Segeth
Neu, innovativ und besonders!  Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir in Kürze unseren Info-Store in der Neuburger Innenstadt eröffnen werden.

Dort können Sie sich innovativ im Bereich Photovoltaik, Stromspeicherlösungen und E-Ladestationen informieren und von einer professionellen und individuellen Beratung profitieren.

Unser Ziel ist es, Ihnen die Vorteile einer sauberen Energieversorgung näherzubringen und Ihnen die Möglichkeit zu geben, Ihre eigene Energiewende zu gestalten.

Der neue Info-Store eröffnet am 15. September ab 18:00 Uhr (im Zuge von "Neuburg leuchtet") und am 16. September von 09:00 – 13:00 Uhr in der Neuburger Schmidtstraße 138 seine Türen.

Seien Sie dabei und informieren Sie sich schnell, einfach und kompetent. Hier ist der neue Info-Store zu finden: Schmidstraße 138, 86633 Neuburg an der Donau

Öffnungszeiten: Samstags 9 - 13 Uhr
Fr. 15.09.23 18:00
Galerie & Glaserei Nassler
Galerie & Glaserei Nassler
Ausstellung, Sonstige
Am 15. und 16. September 2023 findet in der Galerie Nassler eine Kunstauktion statt. Es werden Werke verschiedener Kunstrichtungen und für jeden Geschmack versteigert. Kommen Sie vorbei, lassen sich begeistern und sichern Sie sich Ihr Traumbild. Wir freuen uns auf Sie! Programm Freitag, 15.09.2023
ab 18:00 Uhr Besichtigung der Werke
ab 19:00 Uhr Versteigerung Samstag, 16.09.2023
ab 10:00 Uhr Besichtigung der Werke
ab 11:00 Uhr Versteigerung
Fr. 15.09.23 18:00 - 23:45
Bullinger
Bullinger
Am Freitag, den 15.09.2023 haben wir für Sie bis 23.00 Uhr geöffnet. Nutzen Sie die verlängerte Öffnungszeit und informieren Sie sich über die neuen Herbsttrends. Wir laden Sie auf ein Glas Sekt oder ein Pils ein. Ihr Modeteam Bullinger
Fr. 15.09.23 18:30 - 21:00
Weinparadiso
Weinparadiso
Kommt in der langen Weinkaufsnacht "Neuburg leuchtet" am 15.09.2023 zum Weinseminar Italien (Apulien) bei uns vorbei! Hier bekommst Du einen ersten Einblick in unsere Weine aus Süditalien (Apulien). Anhand von 5 Weinen (Rot, Weiß, Rosé). Die Weine der Agricola Ladogana aus Apulien haben wir vor Ort selber verkostet und danach für Euch importiert. Nun stehen sie in unseren Regalen im Weinparadiso und warten darauf, verkostet zu werden. Neben Basiswissen über Wein erfahrt Ihr Wissenswertes über die Herstellung und Herkunft der Weine. Außerdem bekommst Du viele praktische Tipps für den Alltag. So weißt Du in Zukunft genau, welcher Wein zu welchen Speisen passt. Leistungen Begrüßung mit einem Glas italienischen Frizzante durch Le Chef Wilfried Greben 5 hochwertige Weinproben  (3 x rot, 1 x weiß, 1 x rose) Einführung in die Weinsensorik Zahlreiche Infos und Hintergrund wissen vom Wein-Profi Wasser und Brot zum Neutralisieren Kleiner Imbiss mit italienischen Köstlichkeiten Dauer: ca. 2,5 Stunden Mittwoch: Beginn 18.30 Uhr, Ende ca. 21.00  Uhr Teilnehmerzahl: 12 Personen * Die ausgedruckte Bestellbestätigung ist Ihr Ticket/Ihre Einlassberechtigung. Tickets sind online unter www.weinparadiso.de erhältlich!
Fr. 15.09.23 20:30 - 22:00
Treffpunkt Tourist-Information
Verkehrsverein Freunde der Stadt Neuburg an der Donau e.V.
Öffentliche Führung, Führung
Begleiten Sie den Nachtwächter Neuburgs auf seinem abendlichen Rundgang durch die Obere Altstadt. Allerlei Kurioses hat der gesprächige Geselle über die Bewohner der Residenzstadt zu berichten. Viele kleine Geheimnisse und amüsante Anekdoten ranken sich um die Straßen, Plätze und Häuser.  Anmeldung möglich Telefonisch unter 08431 55-400 oder per E-Mail an tourismus@neuburg-donau.de Dauer ca. 1,5 Stunden Zeitraum Jeden ersten und dritten Freitag im Monat Individuelle Buchung Diese Führung kann auch als privater Termin für die eigene Gruppe gebucht werden. Preise und Konditionen dazu finden Sie hier.
Fr. 15.09.23 20:30
Birdland Jazz Club e. V.
Birdland Jazz Club e. V.
Konzert, Jazz
Diese Band haut Sie um! Über die Möchtegern-Schläger des Hip Hop, die sich erboste Reim-Duelle liefern, können die Toughest Tenors nur müde lächeln. Die fünf schweren Jazz-Jungs, gestählt und trainiert in den Club-Kampfstätten von Berlin und New York, fackeln nicht lange. Sie zeigen, was das „Hard“ im „Hardbop“ bedeutet, wieviel Muskelmasse der Blues besitzt, und machen klar, woher die so genannten „Battles“ des Rap wirklich kommen: Aus dem Geiste des edlen Wettstreites, den die genialen Tenorsaxofonisten der 1950er und 1960er Jahre, Legenden wie Dexter Gordon und Wardell Gray, Johnny Griffin und Eddie „Lockjaw“ Davis, pflegten. Die Toughest Tenors sehen es als ihre Aufgabe, die lange Tradition der „Saxophone-Battles“ wieder zum Leben zu erwecken. Mit Original-Arrangements, aber ohne falsche Nostalgie, aktuell, aber ohne Trend-Doping. Mit geballter Energie, ungebremster Spielfreude, schlagfertigem Humor. Und mit dem Herzen eines Boxers. Live hat das von den Tenor-Charakterköpfen Bernd Suchland und Patrick Braun angeführte Quintett bereits unzählige Schlachten um die Gunst des Publikums mit Bravour gewonnen. Nun starten die Toughest Tenors zum dritten Mal nach 2014 und 2020 im „Birdland“ den großen Lauschangriff. Eine faire Angelegenheit. Voll auf die Zwölf. Und mitten in die Seele. Aktuelles Album: Hip Tip – Octason Records Kartenvorverkauf Kartenbestellung direkt unter www.birdland.de 
Sa. 16.09.23 - 17.09.23
Neuburg an der Donau
Spezialmarkt im fürstlichen Marstall in der Altstadt

Sa. 16.09.23 06:30 - 12:30
Schrannenplatz
Stadt Neuburg an der Donau
Markt
Jeden Mittwoch und Samstag lädt der traditionelle Markt auf dem Schrannenplatz dazu ein, sich mit allerlei Lebensmitteln aus heimischer Herstellung einzudecken. Besonderer Wert wird auf Regionalität und Vielfältigkeit gelegt. Fällt ein Markttag auf einen Feiertag, findet der Markt am vorhergehenden Werktag statt. Lassen Sie sich vom breiten Angebot an Fleisch, Fisch, Eiern und Käse bis hin zu Blumen, Honig und natürlich Obst und Gemüse überzeugen. Auch regionale Besonderheiten wie Kartoffeln aus dem Donaumoos oder Spargel aus dem benachbarten Schrobenhausen dürfen nicht fehlen. Besuchen Sie den Neuburger Wochenmarkt und machen Sie sich selbst ein Bild von der Frische, der Vielfalt und der Qualität des reichhaltigen Angebots!
Sa. 16.09.23 09:00 - 18:00
Fürstlicher Marstall
Manuel Bedynek
Markt
Den Auftakt macht der Neubuger Töpfermarkt jedes Jahr am dritten Septemberwochenende. Über 100 Aussteller aus ganz Deutschland und Europa präsentieren ihre keramischen Erzeugnisse im Fürstlichen Marstall. Von Töpfen, Krügen, Kannen, Geschirr, Wohn- und Gartenaccessoires in verschiedensten Ausführungen, Farben und Formen ist alles geboten. Auf dem traditionellen Bauermarkt vor den Toren des Töpfermarktes bieten Selbsterzeuger aus der Region Obst und Gemüse, Käse und Wurst, Bioprodukte und vieles mehr an.  Neben allerlei Leckereien stellen Aussteller ihr traditionelles Handwerk zur Schau, wie unter anderem Bürstenmacher, Drechsler und Flechter. Für das leibliche Wohl sorgt Festwirt Stefan Heinzlmeier mit warmen und kalten Speisen sowie die Bäckerei Schlegl mit Kaffee und Kuchen oder dem Neuburger Rahmfleck. Das eigens gebraute Töpferbier der Brauerei Julius darf natürlich nicht fehlen. Den Kleinen wird ein vielfältiges Programm von Basteln, Töpfern, Kinderschminken und einem Kinderkarussell geboten.
Sa. 16.09.23 09:30 - 12:00
Stadtbücherei im Bücherturm
Viktor Scheck
Ausstellung
Nachdem Viktor Scheck 1980 sein Studium für Grafik und Design an den Fachhochschulen in Augsburg und München beendete, war er unter anderem als freischaffender Maler und Zeichner tätig. Seither präsentiert er seine Werke in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland. Der Künstler ist in der Region vor allem durch seine Landschaftsmalerei bekannt geworden. In vielen Facetten zeigen seine Werke sehr unterschiedliche, teils düstere Landschaften, bei welchen er bei seinen neuesten Werken andere Techniken anwandte als bisher üblich. Um die Landschaften in sich aufnehmen zu können durchwandert er sie meist, aber er malt sie auch aus seinem Gedächtnis heraus bzw. lässt sie ganz neu in seinem Kopf und auf der Leinwand oder Papier entstehen. Öffnungszeiten Bücherturm Dienstag von 9:30 bis 18:00 Uhr
Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 9:30 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 18:00 Uhr
Samstag von 9:30 bis 12:00 Uhr
Sa. 16.09.23 10:00
Galerie & Glaserei Nassler
Galerie & Glaserei Nassler
Ausstellung, Sonstige
Am 15. und 16. September 2023 findet in der Galerie Nassler eine Kunstauktion statt. Es werden Werke verschiedener Kunstrichtungen und für jeden Geschmack versteigert. Kommen Sie vorbei, lassen sich begeistern und sichern Sie sich Ihr Traumbild. Wir freuen uns auf Sie! Programm Freitag, 15.09.2023
ab 18:00 Uhr Besichtigung der Werke
ab 19:00 Uhr Versteigerung Samstag, 16.09.2023
ab 10:00 Uhr Besichtigung der Werke
ab 11:00 Uhr Versteigerung