Aktuelles

Was gibt es Neues in Neuburg? Unsere Premium Partner präsentieren Ihnen hier die aktuellsten Neuigkeiten, wie Neueröffnungen, Events oder Produktneuheiten. In unserem monatlichen Newsletter, den Sie jederzeit auch bequem übers Handy abrufen können, werden Sie zeitnah informiert, damit Sie nichts verpassen. Wir unterscheiden bewusst, ob es sich um News für den privaten Nutzer oder eine NEUBURG.COM Business News handelt.

21.09.2021 - Weinparadiso Am 24. und 25. September steht Ihnen die Tür unserer Vinothek Ottheinrich Stuben länger als gewöhnlich offen. Kommen Sie doch zum Vino Tasting und genießen Sie frischen Zwiebelkuchen und Federweiser für nur 5,90 €.  Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bimmelbahn zu Neuburg leuchtet

Gratisparken im neuen Parkhaus an der Grünauer Straße
21.09.2021 - Stadt Neuburg Zu Neuburg leuchtet macht die Stadt Neuburg attraktive Gratispark-Kennenlern-Angebote. Zur Einkaufsnacht verkehrt eine nostalgische Bimmelbahn als Shuttle.

Stadttheater wieder voll besetzt

Kartenvorverkauf für die Starken Stücke beginnt
15.09.2021 - Stadt Neuburg Am Donnerstag, 16. September startet der offizielle Kartenvorverkauf für die Starken Stücke in der Spielzeit 2021/22 des Stadttheaters Neuburg. Erstmals seit Pandemiebeginn im März 2020 kann das Stadttheater wieder mit bis zu 280 Gästen voll besetzt werden.

Schulbeginn 2021

So läuft der Start
09.09.2021 - Stadt Neuburg Am 14. September beginnt auch an den drei Neuburger Grundschulen samt Mittelschule das Schuljahr 2021/2022. Hier finden sich die Details für die einzelnen Schulen.

210 Jahre bei der Stadt Neuburg

Sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter feiern Dienstjubiläum
03.09.2021 - Stadt Neuburg 6 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden jüngst für ihre lange Zugehörigkeit zur Stadt Neuburg geehrt. Bürgermeister Dr. Habermeyer bedankte sich im Namen der Stadt Neuburg.
02.09.2021 - Archinger Wie jedes Jahr bieten wir auch dieses Jahr wieder einen Blutdruckmessgeräte-Prüftag an. Am 21. September 2021 haben wir einen Techniker der Firma OMRON zu Gast, der Ihre Blutdruckmessgeräte überprüft: egal ob Handgelenk- oder Oberarmmessgerät, egal welcher Hersteller, egal ob mechanisch oder elektrisch. Wir bitten Sie um vorherige Anmeldung des Gerätes, sowie um Verständnis, dass wir nur eine bestimmte Anzahl an Geräten prüfen lassen können. Die Prüfgebühr beträgt 12,50 €

Neue Corona-Regeln in Neuburg

Diese Vorgaben der Stadt Neuburg gelten im Detail
02.09.2021 - Stadt Neuburg Aufgrund der seit 1. September geltenden 14. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung mussten auch bei der Stadt Neuburg eine Reihe von Entscheidungen mit Neuregelungen getroffen werden. Das gilt ab sofort.
01.09.2021 - Archinger Ab jetzt in unserem Sortiment erhältlich Schuhe aus wärmendem Naturfilz mit einem geringen Synthetikfaseranteil, zur Erhöhung der Scheuerfestigkeit. Es hält die Füße warm, während das anatomisch ausgeformte Wechselfußbett den natürlichen Abrollvorgang beim Gehen unterstützt.
31.08.2021 - LINZI Elektro Viele von Ihnen haben wahrscheinlich bereits von der aktuellen Knappheit an Rohstoffen gehört. Trotzdem haben wir jetzt für Euch neue Spülmaschinen und Kühlschränke von Fabr. Bosch, Miele und Liebherr. Schauen Sie einfach mal bei uns vorbei und sehen Sie sich um. Wir freuen uns auf Sie!
31.08.2021 - LINZI Elektro Wir haben erfolgreich an zwei Schulungen teilgenommen und uns dadurch diese beiden Zertifikate verdient. Schulungen: - Grundlagen der Elektromobilität
- Fachexperte für vernetzte MENNEKES Ladeinfrastruktur
19.08.2021 - KJF Klinik Gegenwärtig stellt die Schrobenhausener Künstlerin Mary Leistle Bilder im Erdgeschoss und im Lichthof der KJF Klinik Sankt Elisabeth aus. Die Künstlerin war mit ihren Bildern schon öfters zu Gast im Neuburger Krankenhaus und stellt dieses Mal unter dem Motto „Die Magie der Farben“, idyllische Landschaften, Blütenträume, Stillleben, sowie abstrakte Kompositionen im Erdgeschoss und dem 1. Stock aus. Harmonisch, lebensbejahend und erheitern kommen die Bilder beim Betrachter an und bringen Licht und Freude in die von Corona geprägten Zeit. Die Ausstellung kann von Patientinnen und Patienten sowie Besucherinnen und Besuchern während der geänderten Öffnungszeiten, von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr, besucht werden und läuft noch bis zum 15. Januar 2022. Die Klinikleitung wünscht allen Interessierten und Kunstfreunden viel Freude und Kurzweil beim Betrachten der Bilder. 

Schulweghelfer gesucht

Aufruf des Ordnungsamtes
19.08.2021 - Stadt Neuburg Die Stadt Neuburg sucht zum Schulstart im September Schulweghelfer und Schulbusaufsichten im gesamten Stadtgebiet.

Bundestagswahl am 26.09.

Bundestagswahl am 26. September – Wahllokal oder Briefwahl
19.08.2021 - Stadt Neuburg Für die am 26. September 2021 stattfindende Bundestagswahl sind nach aktuellem Stand rund 20.500 Neuburgerinnen und Neuburger wahlberechtigt. Das Wahlamt der Stadt Neuburg hat dieser Tage die Wahlbenachrichtigungsbriefe verschickt

Fotoausstellung von #mein86633

Bis 31. August am Fotowettbewerb teilnehmen
18.08.2021 - Stadt Neuburg Der beliebte Fotowettbewerb läuft noch bis zum 31. August 2021. Jetzt noch teilnehmen. Es lohnt sich!

Neue Lokalität in der Altstadt

OB Dr. Gmehling begrüßt Rufer-Wirt
12.08.2021 - Stadt Neuburg Seit 1. August hat das ehemalige Altstadt-Café unter neuer Führung, neuem Namen und Konzept wieder geöffnet. „Das Café hat sich in den vergangenen Jahrzehnten zu einem beliebten Treffpunkt für Neuburger und Touristen entwickelt.“, erklärt Oberbürgermeister Dr.  Bernhard  Gmehling.  Umso  mehr  freut  sich  der  Rathauschef  darüber,  dass  Arek Skierski es geschafft hat, die Türen „Zum Rufer“ in der touristischen Hochzeit zu öffnen. Das  Konzept  mit  Café,  Bistro  und  Vinothek  bietet  für  jeden  etwas.  Neben  den Glückwünschen    überreichte    OB    Dr.    Gmehling    ein    Präsent    in    Form    eines Pflanzenarrangements.

Vandalismus am frühen Morgen

Öffentlicher Aufruf – 500 Euro für Hinweise ausgelobt
11.08.2021 - Stadt Neuburg Am  frühen  Montagmorgen  wüteten  derzeit  noch  unbekannte  Vandalen  in  der Neuburger   Innenstadt.   So   wurden   aus   der   Fürstgarten-Tiefgarage   mehrere Feuerlöscher  entwendet  und  anschließend  in  der  Tiefgarage  und  in  der  Innenstadt entleert. An mehreren Stellen u. a. der Eisengasse, Weinstraße und auch am Sèter Platz  wurde  das  weiße  Pulver  versprüht.  Neben  den  Gehwegen  wurde  auch  das Bücherturm-Gebäude  mit  dem  Löschmittel  besprüht.  Der  Eingangsbereich  mit Windfang sowie die Außenscheiben sind von der Aktion betroffen. Wie  üblich  werden  zeitnah  die  Schäden  behoben  und  die  betroffenen  Flächen gereinigt.   Neben   der   Stadt   Neuburg   werden   auch   die   Stadtwerke   Neuburg Strafanzeige stellen. Zusätzlich startet die Stadt Neuburg einen Aufruf zur Ergreifung der Täter. Beschädigungen öffentlichen Eigentums werden in Neuburg keinesfalls geduldet und auch nicht bagatellisiert, handelt es sich letztlich um Sachbeschädigungen. „Die Schäden belaufen sich auf mehrere Tausend Euro, für die letztlich alle Neuburger aufkommen müssen. Wir setzen alles daran, die Verursacher der Schäden zur Verantwortung zu ziehen“, betont Oberbürgermeister Dr. Bernhard Gmehling.  Die Stadt Neuburg setzt eine Belohnung von 500 Euro für Hinweise aus, die zur Ergreifung der Täter führen und bittet um die Mithilfe der Bevölkerung. Wer hat Beobachtungen gemacht, kennt das Schriftbild oder gar den Täter? Sachdienliche Hinweise nimmt die Stadtverwaltung (08431 / 55-202) entgegen. Quelle: neuburg-donau.de - Medieninformationen
07.08.2021 - Stadt Neuburg Das hört sich nach einem schlechten Hollywood Film an - zwei Brüder im Alter von 22 und 25 Jahren sollen ihre Schwester in Berlin getötet und dann die Leiche der jungen Frau in einem Koffer mit der Bahn nach Ehekirchen im Landkreis Neuburg gebracht haben. Wie die Staatsanwaltschaft in Berlin zusammen mit der Polizei jetzt mitteilte, soll es sich um einen sogenannten „Ehrenmord“ handeln. Offensichtlich hatte die 25-jährige Frau das „Ehrgefühl“ der Brüder bzw. der Familie verletzt und musste deswegen sterben. Bislang ist lediglich bekannt, dass ein Bruder des Opfers in Ehekirchen lebt und man vermutlich deswegen die Leiche von Berlin nach Ehekirchen gebracht hat. Dort wurde jetzt auch eine Frauenleiche gefunden, bei welcher es sich um die Schwester handeln könnte. Nähere Hinweise auf die Identität der Toten, sowie die Todesumstände muss eine Obduktion der Leiche ergeben. Den Mördern kam man auf die Spur, nachdem Videoaufnahmen von Überwachungskameras eines Berliner Fernbahnhofes sowie Funkzellen ausgewertet und Zeugen vernommen wurden. Mutmaßlich sind die Männer mit dem Koffer, in welchem sich die getötete Frau befand, auch auf den Videoaufnahmen zu sehen. Die beiden aus Afghanistan stammenden Männer wurden bereits dem Haftrichter vorgeführt und befinden sich in Untersuchungshaft. Symbolbild: canva.com
02.08.2021 - Stadt Neuburg Reparatur- und Malerarbeiten am „roten“ Tor Instandhaltungsarbeiten am historischen Neuburger Stadttor bringen in der Zeit vom 3. August 2021 bis 6. August 2021 eine Vollsperrung mit sich. Das Tor ist täglich von 7 bis 17 Uhr für Fahrzeuge nicht passierbar. Für Fußgänger und Radfahrer besteht über den linken Durchgang die Möglichkeit in die historische Altstadt zu kommen. Ein Aufschub der Arbeiten ist aus Verfügbarkeitsgründen der beteiligten Firmen nicht möglich.
02.08.2021 - Wollhaus Die neuen Garne der Herbst-/Wintersaison 2021/22 sind eingetroffen! Dazu die neuen Anleitungshefte mit wunderschönen tragbaren Modellen!
Informieren Sie sich vor Ort!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
02.08.2021 - LINZI Elektro Produktvorführungen zum LauraStar Bügelsystem sind jederzeit bei Linzi Elektro (Hirschenstr. C165, 86633 Neuburg) möglich.  Wir bitten um vorherige Anmeldung unter der 08431 60041.