2404-titelbild-magazin

Leserfoto-Aktion bei Neuburg.com

Bei Neuburg.com sind wir stolz darauf, die Schönheit und Vielfalt unserer Stadt gemeinsam mit Euch zu entdecken und zu teilen. Deshalb laden wir alle Fotografiebegeisterten und Neuburg-Liebhaber herzlich ein, an unserer Leserfoto-Aktion teilzunehmen.

Habt Ihr besondere Momente in Neuburg eingefangen? Zeigt uns Euer schönstes Foto aus Neuburg! Egal, ob es sich um eine malerische Landschaftsaufnahme, ein lebendiges Stadtfest oder eine stille Straßenszene handelt – wir suchen nach Bildern, die die einzigartige Atmosphäre unserer Stadt einfangen.

Teilnehmen ist ganz einfach: Besucht einfach unsere Website oder unsere App, drückt auf das blaue Pluszeichen und ladet Euer Bild hoch.

Eure Fotos tragen dazu bei, die Schönheit Neuburgs auf unseren Social-Media-Kanälen zu zeigen. Wir sind gespannt auf Eure Aufnahmen, die die Vielfalt Neuburgs aus verschiedenen Perspektiven darstellen. Teilt Eure Sicht auf Neuburg mit uns und anderen Interessierten!

 

Angebote

In unserer aktuellen Ausgabe präsentieren wir Euch eine vielfältige Auswahl an Angeboten: Entdeckt umweltfreundliche Fortbildungsmöglichkeiten bei der VHS Neuburg und professionelle Gartenbaudienste wie Rasensaaten oder immergrüne Heckenpflanzen durch Gartenbau Siebert. Ob Ihr Euer Wissen über nachhaltiges Leben vertiefen oder Ihre Gartenlandschaft verschönern möchten – diese Angebote decken Eure Bedürfnisse ab. Lasst Euch von den Möglichkeiten inspirieren und nehmt die Gelegenheit wahr, nachhaltige Praktiken in Euer tägliches Leben zu integrieren.

Nicht mehr gültig!
Gültig bis 14.06.24 - Rennbahn Neuburg
Am 14. Juni 2024 ab 18:00 Uhr laden wir in unserem Innenhof zu einem unvergesslichen BBQ-Abend ein. Genießen Sie in geselliger Atmosphäre eine Auswahl an köstlichen Vorspeisen wie Antipasti mit gegrilltem Gemüse, Tomate-Mozzarella und ein frisches Salatbuffet. Die Hauptspeisen versprechen einen wahren Gaumenschmaus: Spare-Ribs, zartes Brisket frisch aus dem Smoker, Lachs in der Folie sowie verschiedene Steaks warten auf Sie. Dazu servieren wir Maiskolben, mediterranes Grillgemüse, Rosmarinkartoffeln und Kartoffelsalat. Verschiedene Saucen und Dips runden das Geschmackserlebnis ab. Den süßen Abschluss bildet ein exquisites Kokosparfait auf marinierter Ananas, garniert mit frischen Beeren. Erleben Sie eine perfekte Kombination aus hervorragendem Essen und entspannter Atmosphäre – ein Abend, der in Erinnerung bleibt! Zur BBQ-Karte
Gültig bis 26.07.24 - vhs Neuburg
Die vhs Neuburg bietet das ganze Jahr hindurch Fortbildungen zum Thema Nachhaltigkeit an. Eine kleine Auswahl aktueller Kurse finden Sie hier. Das gesamte Programm wechselt regelmäßig im Herbst und Frühjahr, Informationen gibt es unter www.vhsneuburg.de.
  - Klimafit

- Tankst du noch, oder lädst du noch?

- Balkonkraftwerk – ein Erfahrungsbericht

- Glückliche Hühner im eigenen Garten

- Unsere Gärten-Rückzugsorte für Mensch und Tier

- Milchkefir, Wasserkefir, Kombucha: probiotische Getränke selber herstellen

- Do-it-yourself-Workshop für nachhaltiges und plastikfreies Leben

- Obstbaumschnitt

- Verbreitung und Zustand der Moore in Deutschland, Europa und weltweit
Gültig bis 15.08.24 - Gartenbau Siebert
Melden Sie sich jetzt an für eine professionelle Rasenansaat, durchgeführt von unserem erfahrenen Meisterbetrieb! Gemeinsam nehmen wir uns die Zeit, Ihre Grünfläche genau zu betrachten. Direkt bei Ihnen vor Ort erläutern wir Ihnen Schritt für Schritt den Prozess, durch den Ihr Garten in eine blühende Lieblingsfläche verwandelt wird. Sie erreichen uns am besten unter 09091/1630! Facebook: Gartenbau Siebert Instagram: siebert_daiting Homepage: Siebert-Daiting.de
Gültig bis 05.12.24 - Gartenbau Siebert
Der Werksverkauf ist wieder für Privatkunden geöffnet. Ganz egal ob Selbstabholer, Lieferungen, die durch uns erfolgen oder auch für Sparüchse die die Pflanzen selbst ausstechen wollen.  Jetzt für Sie geöffnet! Da kaufen, wo auch die Gärtner einkaufen, wenn es um die Hecke geht.  Verschiebe Größen verfügbar! Wir freuen uns auf euch!  Sie erreichen uns am besten unter 09091/1630! Facebook: Gartenbau Siebert Instagram: siebert_daiting Homepage: Siebert-Daiting.de

News

In Neuburg gibt's wieder Spannendes zu berichten! Unsere Premium-Partner teilen ihre neuesten Highlights: Von kulinarischen Festen rund um den Spargel in der Rennbahn und im Neuwirt über wichtige Jubiläen in der medizinischen Versorgung im Ameos Klinikum bis hin zu architektonischen Innovationen bei Elektrotechnik Segeth und historischen Führungen von der VHS Neuburg. Bleibt neugierig und entdeckt mit uns die neuesten Ereignisse in unserer Stadt!

15.04.2024 - Rennbahn Neuburg Feiert die Spargelsaison mit unserer speziellen Spargelkarte ab dem 19. April in der Rennbahn! Genießt eine Auswahl an Vorspeisen, darunter Spargel im Tempurateig oder cremige Spargelsuppe. Als Hauptgericht bieten wir frischen Schrobenhausener Spargel mit Kartoffeln an, wahlweise mit Sauce Hollandaise oder brauner Butter. Verfeinert euer Gericht mit Beilagen wie Wiener Schnitzel, zartem Rinderfilet, edlem Saint Marcel Schinken oder geräuchertem Lachs. Für Vegetarier gibt es köstliche Spinatgnocchi mit Spargelragout, Parmesan und Rucola. Den süßen Abschluss bildet gebackenes Vanilleeis im Kokosmantel mit marinierten Erdbeeren und frischen Früchten. Besucht uns und genießt diese kulinarischen Angebote auch in unserem Biergarten, der bei schönem Wetter ab dem 20. April geöffnet ist. Die Spargelkarte entdecken
13.04.2024 - Hotel Gasthof Neuwirt Entdeckt unsere Tagesempfehlungen im Neuwirt Neuburg und lasst euch von den frischen Aromen der Saison verführen! Jetzt im Angebot: eine köstliche Portion Schrobenhausener Spargel (300 gr.) mit Kartoffeln, serviert mit hausgemachter Sauce Hollandaise oder klassischer zerlassener Butter. Veredelt euer Gericht mit einer Auswahl an hochwertigen Beilagen: kleinem Wiener Schnitzel vom Schwein, zarten Medaillons vom Schweinefilet, traditionell gekochtem Schinken vom Metzger Joseph Huber oder einem saftigen Rinderhüftsteak. Für die Liebhaber von herzhaften Steaks empfehlen wir unser Rib Eye Steak (ca. 250 gr.), zart und saftig, vom Weiderind aus dem Voralpenland. Wählt dazu Kräuterbutter und eine Beilage nach Wahl: Pommes Frites, Bratkartoffeln oder frisches Marktgemüse. Kommt vorbei und genießt diese exquisiten Speisen, perfekt abgestimmt auf die Frühlingssaison! Tagesempfehlungen entdecken

30 Jahre Perinatalzentrum

Höchste medizinische Versorgungsstufe rund um die Geburt
11.04.2024 - AMEOS Klinikum   Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg am Standort Ingolstadt und die Frauenklinik im Klinikum Ingolstadt blicken auf 30 Jahre Perinatalzentrum Level 1 zurück: im April 1994 wurde die gemeinsame Einrichtung gebildet und damit eine von der Kinderklinik in Neuburg betreute Neugeborenen Intensivstation im Klinikum Ingolstadt eröffnet. Seitdem werden im Perinatalzentrum schwangere und frisch entbundene Frauen sowie ihre Neugeborenen durch ein multiprofessionelles Team aus Experten und Expertinnen der Kinderklinik, der Frauenklinik und der Klinik für Kinderchirurgie gemeinsam versorgt. Schwangerschaft und Geburt sollen ein freudiges Ereignis sein, mit möglichst natürlichem Verlauf. Im Falle von Risikoschwangerschaften, extremen Frühgeburten oder bei kranken Neugeborenen ist jedoch eine Maximalversorgung von Müttern und Babys auf oberstem Niveau notwendig. Das Perinatalzentrum in Ingolstadt ist für solche Fälle gerüstet und weist mit dem Level 1 die höchste medizinische Versorgungsstufe auf. In den vergangenen 30 Jahren kamen in der Frauenklinik im Klinikum Ingolstadt mehr als 60.000 Neugeborene zur Welt. Etwa zehn Prozent von ihnen mussten in der Kinderklinik behandelt werden, meist weil sie zu früh zur Welt kamen. Aber auch Infektionen oder Organfehlbildungen wie Herzfehler machen eine medizinische Versorgung der Kinder unmittelbar nach der Geburt notwendig. „Das, was heute so reibungslos funktioniert, war vor 30 Jahren keine Selbstverständlichkeit“, erinnert sich der leitende Oberarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg und am Standort Ingolstadt Dr. Florian Wild, einer der wenigen noch aktiven Mitarbeitenden, der die Arbeit der Einrichtung die gesamte Zeit über begleitet hat. Damals taten sich Prof. Dr. Gerhard Gaedicke von der Kinderklinik in Neuburg und Prof. Dr. Erich Keller von der Frauenklinik im Klinikum Ingolstadt zusammen und konzipierten die Struktur des Perinatalzentrums. Zudem musste die Neugeborenen-Intensivstation im Klinikum Ingolstadt gebaut, ausgestattet und organisiert werden: spezielle medizinische Geräte wie Inkubatoren und Beatmungsgeräte für Frühgeborene wurden angeschafft, gemeinsame Besprechungen installiert, Teams auf beiden Seiten ausgebildet. So wurde eine technisch wie fachlich bestens aufgestellte Einrichtung ins Leben gerufen, die seitdem Tausenden Müttern und Neugeborenen Geborgenheit und medizinische Sicherheit bietet, wenn rund um die Geburt Komplikationen oder kritische Situationen entstehen. Nur 340 g brachte das leichteste der Ingolstädter Frühchen auf die Waage. „Noch vor 40–50 Jahren hätten diese Kinder kaum eine Chance zum Überleben gehabt“, sagt Dr. Daniel Vilser, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg und am Standort Ingolstadt. „Heute hat ein frühgeborenes Baby, das bei uns zur Welt kommt, nicht nur gute Überlebenschancen, sondern auch gute Aussichten auf ein weitgehend normales Leben“. Prof. Dr. Babür Aydeniz, Direktor der Frauenklinik am Klinikum Ingolstadt, ergänzt: „Als Perinatalzentrum 1 haben wir die Möglichkeit durch spezielle Verfahren und Angebote, Risikoschwangerschaften engmaschig und kompetent zu überwachen und zu früh geborene oder kranke Neugeborene optimal zu versorgen. In enger Zusammenarbeit führen unter der jetzigen Leitung Dr. Daniel Vilser, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des AMEOS Klinikum St. Elisabeth Neuburg und am Standort Ingolstadt, der Frauenklinik im Klinikum Ingolstadt Prof. Dr. Babür Aydeniz, sowie der Klinik für Kinder- und Jugendchirurgie im Klinikum Ingolstadt, Dr. Micha Bahr die vor Jahrzehnten begonnen Arbeit engagiert fort und gerade die langjährigen Mitarbeitenden sehen mit großer Zufriedenheit und Stolz auf das gemeinsam Geleistete zurück.
10.04.2024 - Elektrotechnik Michael Segeth Modern und lichtdurchflutet präsentiert sich das neue Bürogebäude der Firma Elektrotechnik Segeth. Die drei Etagen vereinen gekonnt Glas, Stahl und Sichtbeton. Die einzelnen Büros sind durch textile Einflüsse perfekt in ihrer akustischen Ausrichtung gestaltet. Das Gebäude verfügt über eine Dachterrasse, die als Erholungs- und Veranstaltungsort genutzt werden kann.  Außerdem überzeugt der Bau – ganz im Sinne "Hand in Hand mit der Sonne" – durch eine eigene Photovoltaikanlage. Die 200 kWp starke Anlage produziert das 10-fache an Energie als gebraucht wird. Die Heizanlage und das Warmwasser werden, passend zum Energiekonzept, über eine Wärmepumpe angesteuert.

Neue Inklusionsbeauftragte

Für bessere Integration Schwerbehinderter
08.04.2024 - AMEOS Klinikum Zum 1. April 2024 wurde im AMEOS Klinikum St. Elisabeth in Neuburg an der Donau Jenny Schall zur Inklusionsbeauftragten bestellt.
05.04.2024 - vhs Neuburg Am Samstag, 20.04.2024, von 10 bis 11 Uhr, 13 € (Gebühr inkl. Eintritt und Führung).

FCB-Schmierereien nehmen zu

Stadtverwaltung erstattet Strafanzeige und lobt Belohnung aus
04.04.2024 - Stadt Neuburg FCB-Schmierer sind offenbar vermehrt aktiv. Gegen die Vandalen wird nun rigoros vorgegangen. Strafanzeigen sind erstattet, Ermittlungen eingeleitet.
25.03.2024 Das am längsten gespielte Stück der Welt kommt nach Neuburg - der Kriminal-Klassiker von Agatha Christie!
25.03.2024 - Archinger Bei Archinger verstehen wir die Bedeutung einer präzisen Gesundheitsüberwachung für ein langes und aktives Leben. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen die fortschrittlichsten Geräte zur Gesundheitskontrolle anzubieten. In unserem Sanitätshaus und über unseren Online-Shop bieten wir eine umfassende Palette modernster Überwachungsgeräte an, die speziell dafür entwickelt wurden, Ihre Gesundheit effektiv zu überwachen und zu fördern. In unserer sorgfältig zusammengestellten Kategorie „Gesundheitskontrolle“ finden Sie alles, was Sie für eine umfassende Überwachung Ihrer Gesundheit benötigen – von Blutdruckmessgeräten bis hin zu Venentrainingshilfen. Wir sind stolz darauf, Produkte von renommierten Herstellern wie Beurer und OMRON anzubieten, die modernste Technologie mit Benutzerfreundlichkeit vereinen. Ob Sie nun Ihr Venensystem unterstützen oder Ihren Blutdruck präzise kontrollieren möchten, unser Sortiment deckt alle Ihre Bedürfnisse ab. Darüber hinaus erweitern präzise Blutzuckermessgeräte, moderne Waagen, Hilfsmittel zur Medikamenteneinnahme und Fieberthermometer unser Angebot, um Ihnen eine ganzheitliche Lösung für Ihre Gesundheitsüberwachung zu bieten. Bei Archinger stehen Sie im Mittelpunkt unseres Handelns. Unser Fachpersonal ist stets bereit, Sie umfassend zu beraten und das passende Produkt für Ihre individuellen Gesundheitsanforderungen zu finden. Besuchen Sie uns im Sanitätshaus oder stöbern Sie in unserem Online-Shop und entdecken Sie, wie wir Ihre Gesundheitsüberwachung auf ein neues Niveau heben können. Ihr Wohlbefinden ist unsere Priorität.
19.03.2024 - AMEOS Klinikum Eine Sachspende der besonderen Art wurde jetzt an die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin übergeben. Kristina Ries aus Geisenfeld ist mit ihrem Sohn öfters zur stationären Behandlung in der Klinik für Kinder und Jugendmedizin. Dabei ist ihr aufgefallen, dass Gesellschaftsspiele für Kinder immer gerne genommen werden und es sinnvoll wäre, den Bestand zu erhöhen. Als sie das Thema im Familienkreis erzählte, hat ihr Cousin Thomas Zandtner, Geschäftsführer der WS IT-Systeme aus Vohburg spontan die Initiative ergriffen und Spiele im Wert von 500 Euro an den leitenden Oberarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Dr. Florian Wild übergeben. „Es ist toll und schön, wenn mit solchen Spenden das Wohl der Kinder und Jugendlichen unterstützt wird“, so Dr. Wild bei der Übergabe.

Veranstaltungen

Auch im April gibt es wieder viele tolle Veranstaltungen in Neuburg: Erlebt den Beginn der Spargelsaison auf dem Schrannenplatz, taucht ein in die Welt des Theaters mit Mimenfeld mit Agatha Christies "Die Mausefalle", oder bildet Euch weiter mit dem Vortrag über digitale Demokratie veranstaltet von das otto. Zusätzlich gibt es spannende Kurse und Workshops, von Bonsaipflege bis zur Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen. Lasst Euch inspirieren und nutzt die Gelegenheit, Neues zu entdecken!

Do. 18.04.24 19:00
das otto
das otto
Vortrag
Fridays for Future, #metoo, alle politischen Parteien genauso wie Gewerkschaften machen es: Ihre politischen Anliegen über digitale Medien (Facebook, TikTok oder X/ehemals Twitter oder Instagramm) öffentlich zu kommunizieren. Für die Wahlwerbung zur Europawahl im Juni und für Landtags- und Bundestagswahlen sind sie von grundlegender Bedeutung, um insbesondere junge Wähler zu mobilisieren. Tageszeitungen, aber auch die klassischen öffentlich-rechtlichen Medien haben hier starke Konkurrenz bekommen bei der öffentlichen Meinungsbildung. Doch was sind die Wirkungen von politischen Kampagnen in sozialen Medien? Wie funktionieren diese und wie sind sie aufgebaut? Wie können digitale Medien auch für Beteiligung und Demokratie begeistern? Diese und weitere Fragen wird uns Dr. Jörg Haßler von der Ludwigs-Maximilians-Universität München im Rahmen seines Online-Vortrages beantworten. Herr Haßler berichtet aus seinem aktuellen Forschungsprojekt Projekt DigiDeMo, das vom bayerischen Wissenschaftsministerium gefördert und vom Bayerischen Forschungsinstitut für Digitale Transformation (bidt) koordiniert wird. Referent Dr. Jörg Haßler, LMU München Anmeldung Unter event@das-otto-neuburg.de (Betreff: DigiDeMo/Demokratie) oder über unseren otto-Kalender
Kostenbeitrag: 3,00 Euro
Do. 18.04.24 20:00
Festsaal Schlosshof
Theater
Das am längsten gespielte Stück der Welt kommt nach Neuburg! Der Kriminal-Klassiker von Agatha Christie: London in den 50er Jahren: Molly und Giles Ralston sind aufgeregt- das junge Ehepaar eröffnet die erste eigene Pension. Die nach und nach eintrudelnden Gäste sind ein bunt zusammengewürfelter Haufen: der junge, etwas sonderbare Architekturstudent Christopher Wren, die strenge und altjüngferliche Mrs. Boyle, die distanzierte Miss Casewell und der pensionierte Offizier Major Metcalf. Der undurchschaubare Mr. Paravicini überschlägt sich in der Nacht mit seinem Auto in einer Schneewehe und findet ebenfalls in der Pension Unterschlupf. Das Wetter verschlechtert sich weiter, bald sind die Strassen nicht mehr befahrbar und das Haus ist völlig von der Aussenwelt abgeschnitten, als im Radio von einem Mord in London berichtet wird. Unerwartet trifft ein Sergeant ein, um zu ermitteln. Und plötzlich gibt es auch in der Pension eine Leiche. Schnell ist klar: Der Mörder muss einer von ihnen sein. Jeder verdächtigt jeden. Nichts ist, wie es scheint. Und noch mehr Menschen sollen sterben … «und ich sage ihnen noch etwas: Von jetzt an wird niemand mehr erscheinen. Und abreisen wird auch niemand. Spätestens morgen, wenn nicht schon jetzt, sind wir von der Zivilisation abgeschnitten. Kein Fleischer, kein Bäcker, kein Milchmann,kein Briefträger, keine tägliche Zeitung- niemand und nichts als wir selbst. Das ist vortrefflich! Es könnte gar nicht besser sein.... »   Autor und Gruppe: «Die Mausefalle» ist das Rekordstück schlechthin: Agatha Christies Dauerbrenner läuft seit über 70 Jahren im Londoner Westend und ist damit das am längsten in Serie gespielte Theaterstück der Welt. «Die Mausefalle» wurde bisher in 44 Ländern gezeigt und in 24 Sprachen übersetzt. Agatha Christie beherrschte das Krimigenre wie keine andere. Ihr Rezept: eine geschickte Dramaturgie, die bis zum Ende spannend bleibt und einige Überraschungen bereithält, eine gute Portion englischen Humors, geschliffene Dialoge, skurrile Charaktere und nicht zuletzt das ständige Miträtseln des Publikums. Nach "Biedermann und die Brandstifter" im Jahr 2007 nimmt sich das Neuburger Mimenfeld erstmals wieder einen Klassiker vor! Bisher feierte man hauptsächlich mit zeitgenössischen Stücken große Erfolge, aber hier zeigen die Darsteller einmal mehr, dass auch ein großes Krimi-Gen in ihnen steckt!   Kartenvorverkauf: Büchertum, Sèter Platz (montags geschlossen) Elfi Strassburg 0176 24280183 | Paypal: mimenfeld@gmx.de Online Ticketbestellung: www.mimenfeld-neuburg.de   Aufführungstermine: Donnerstag, 11. April 2024 Freitag, 12.April 2024 Samstag, 13. April 2024 Donnerstag, 18. April 2024 Freitag, 19.April 2024 Samstag, 20.April 2024   Vorstellungsbeginn: 20:00 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr)   Mitwirkende: Mollie Ralston: Ariane Huber-Tadayon
Giles Ralston: Uwe Pojda
Christopher Wren: Friedrich Kilg
Mrs. Boyle: Andrea Seibold
Major Metcalf: Wolfgang Köhler
Miss Casewell: Patrizia Flierl
Mr. Paravicini: Diana Strassburg
Detective Seargant Trotter: Marco Patrzek
Regie: Andreas Grün
Requisiten und Kasse: Ulrike Hansmann
Bühnenbild: Silvia Heueisen, Oliver Seibold
Souffleur: Jörg Kopf
Licht und Ton: Alexsey Frei, Andreas Flierl
Maske: Tatjana Gerzog
Flyer und Plakat: Stefan Wanzl-Lawrence
Fotoarbeiten: Manuela Kellner
Pressearbeit: Diana Strassburg
Marketing und Kartenverkauf: Elfi Strassburg, Ulrike Hansmann
Sa. 20.04.24 09:00 - 13:00
Haus im Moos
Haus im Moos
Workshops & Seminare, Kurs, Bildung
Die Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege bietet am 20. April zum ersten Mal einen Bonsaikurs für Einsteiger im HAUS im MOOS an. In diesem Kurs vermittelt Bernd Grillhiesl von den Bonsaifreunden Ingolstadt fundiertes Grundwissen rund das Thema Bonsai und erklärt, wie man möglichst lange Freunde am eigenen Bonsai hat. Der Kurs vermittelt fundiertes Grundwissen rund um das Thema Bonsai: Unterschiede Zimmerbonsai, Freilandbonsai und Gartenbonsai Laubbäume versus Nadelbäume Wie und wo bekomme ich einen Bonsai? Das richtiges Substrat Bonsai richtig gießen, düngen und pflegen Bonsai-Formen Wann und wie umtopfen? Bonsai-Werkzeuge und Zubehör Vorbilder in der Natur Gestaltungsideen Schädlinge, Krankheiten und Mangelerscheinungen richtig begegnen Vorbereitung für den Winter/Überwinterung Beistellpflanzen Bonsai-Präsentation und Ausstellung   Anmeldung bis 12.04.2024 Anmeldung über HAUS im MOOS unter 08454/95205   Referent Bernd Grillhiesl von den Bonsaifreunden Ingolstadt
Sa. 20.04.24 09:00 - 12:00
Schrannenplatz
Feste und Feiern
Am 20. April steht der Wochenmarkt auf dem Neuburger Schrannenplatz ganz im Zeichen des Spargels. In der Zeit von 9 Uhr bis 12 Uhr erwartet die Besucher ein unterhaltsames Programm rund um das königliche Gemüse und natürlich eine reiche Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten.   An mehreren Ständen gibt es das weiße Gold aus dem Schrobenhausener Land und dazu traditionelle und ausgefallene Spargel- und Kartoffelrezepte. Abgerundet werden die Gaumenfreuden durch die umliegenden Gastronomen, die am Samstag feine Spargelgerichte anbieten. 
Sa. 20.04.24 10:00 - 16:00
Schloss Sandizell
Klement Kreitmeier
Kurs
Wir freuen uns sehr, dass Hr. Kreitmeier einen so wichtigen Kurs bei uns im Schloss Sandizell für Mädchen und Frauen anbietet, um sich in unangenehmen Gefahrensituationen schützen zu können. Das Seminar zielt zur Förderung der Selbstbehauptung und Schulung von effektiven Verteidigungstechniken gegen Angriffe. Folgende Übungs- und Themenschwerpunkte werden bearbeitet: Wozu bin ich im Ernstfall fähig? Erkenntnis und Bewusstsein des eigenen Leistungsvermögens Maximaler Einsatz der vorhandenen Körperkraft Technik ersetzt Kraft Effektivität der Abwehr, Kenntnis der schmerzempfindlichen Körperbereiche Optimale Kraftentfaltung durch Beachtung einfacher physikalischer Regeln Optimale Ausgangsposition für eine Verteidigung schaffen Erkennen und Abbau von Hemmschwellen Mentale Einstellung zur schmerzhaften Abwehr Sensibilisierung auf mögliche Gefahren Hintergründe Notwehrrecht kriminalistische Erscheinungsformen der Gewalt gegen Frauen körperliche Reaktionen bei Angstzuständen Vor- und Nachteile frei verkäuflicher Waffen Realistisches Training Üben der erlernten Techniken gegen einen Angreifer in einem Vollschutzanzug mit ganzem Körpereinsatz und vollem Kontakt   Referent: Klement Kreitmeier, Erster Polizeihauptkommissar a.D. Mindestalter: 16 Jahre Teilnehmerzahl: mind. 12, max. 14 Kursgebühr: Jugendliche 40.- €, Erwachsene 50.- € Incl. Option auf kostenlosen Auffrischungskurs Standard: bequeme (Sport)Kleidung, Schuhe für Innen- und Außenbereich, Getränke und Brotzeit mitbringen, Infomaterial wird bereitgestellt. Anmeldung: 08450/9700 oder klement.kreitmeier@kabelmail.de
Di. 30.04.24 20:00
Kinopalast Neuburg
Kinopalast Neuburg
Kino
Leidenschaft ist überbewertet – und hat mit Liebe erst recht nichts zu tun! Zumindest Charlotte (Sandrine Kiberlain) sieht das so. Legenden der Leidenschaft passen für sie nicht mehr ins 21. Jahrhundert – guter Sex ist schließlich auch ohne Gefühle möglich. Dementsprechend endet das erste Date mit dem verheirateten Familienvater Simon (Vincent Macaigne) bei ihr im Schlafzimmer. Der ist völlig baff. In 20 Jahren Ehe hat er sich zwar oft unverbindliche Affären ersehnt, aber nie die richtige Frau dafür getroffen – bis jetzt. Scheidungsdruck und ernstzunehmende Gefühlen sind von der beziehungsverdrossenen Charlotte nicht zu befürchten. Die beiden schließen einen Pakt: Vergnügen erwünscht, Gefühle verboten. Nur solange es gutgeht. Denn die heimlich Liebenden sind nicht nur im Bett auf einer Wellenlänge, sondern lassen auch in innigen Gesprächen alle Hüllen fallen. Die gemeinsamen Stunden werden länger, die Abstände zwischen den Treffen kürzer. Schon bald müssen Charlotte und Simon einer unbequemen Wahrheit ins Auge blicken: Sie sind vielleicht mit der Leidenschaft fertig, die Leidenschaft aber noch nicht mit ihnen... Laufzeit ca. 100 Minuten