Obststände am Wochenmarkt in Neuburg

Der Neuburger Wochenmarkt während der Corona-Pandemie

Selbst zu Corona-Zeiten ist auf dem Neuburger Wochenmarkt nicht wenig los. Natürlich wird der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten, doch laut Händler besuchen nicht weniger Menschen den Wochenmarkt am Schrannenplatz, als es normalerweise der Fall ist. 

Seit 29. April 2020 gilt auch auf dem Wochenmarkt in Neuburg die Maskenpflicht und die Verkaufsstände sind mit möglichst großen Abständen aufgestellt, um den Besuchern das Abstand halten zu vereinfachen. Zudem wurde beschlossen, die Verkaufsstände an den Samstagen auch in der Pferd- und Adlerstraße aufzustellen. Jeden Mittwoch findet der Wochenmarkt regulär statt. 

Die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln wird während des Marktes am Schrannenplatz durch ein extra Personal kontrolliert. Dadurch sollen Verstöße gegen die entsprechenden Regelungen verhindert werden.

"Wir4", unter diesem Namen haben sich die Landkreise Neuburg-Schrobenhausen, Eichstätt, Pfaffenhofen und die Stadt Ingolstadt zusammengeschlossen. Im Juli wird "Wir4" an fünf Wochenmärkten in der Region zu sehen sein. Vorgesehen ist der 2. Juli in Schrobenhausen, der 4. Juli in Pfaffenhofen, der 11. Juli in Ingolstadt, der 18. Juli in Neuburg und der 25. Juli in Eichstätt.

Die Tourismus-Experten werden den Besuchern der Märkte touristische Unternehmungen der Region präsentieren und Möglichkeiten für einen schönen Urlaub Zuhause aufzeigen.

Angebote

Mema Keramik & Wohnkultur gewährt aktuell 20% Rabatt auf ausgewählte Produkte der Marke Alessi. Im Huba erhält man jeden Donnerstag 2 Cocktails zum Preis von einem und bei Linzi Elektro ist das Sonoro Prestige Radio im Angebot.

Nicht mehr gültig!
Gültig von 06.07.2020 - 31.07.2020 - Mema Keramik & Wohnkultur
Bella Italia - 20 % auf ausgesuchte Stücke von Alessi erhältlich bei Mema Keramik und Wohnkultur. 

News

An der KJF Klinik Sankt Elisabeth durften in diesem Jahr 108 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein Betriebsjubiläum feiern. Außerdem wurde der Neuburger Klinik das Zertifikat "Ausgezeichnet für Kinder" für die Jahre 2020 und 2021 verliehen. Die Haarkultur Neuburg bietet Haarschmuck der Marke Pink Pewter in verschiedenen Farben an und im Edeka Pasahan gibt es jetzt das Surig Esigessenz-Spray. Zudem sind dort noch bis Ende Juli ungarische Langos erhältlich. Im Stadtmarketing Neuburg konnten Mund-Nasen-Masken gekauft werden. Der Erlös aus dem Verkauf wurde an den Kreisverband des bayerischen Roten Kreuzes übergeben.

08.07.2020 14:20 Uhr - KJF Klinik Sankt Elisabeth Hinter dieser Zahl verbergen sich 108 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche in diesem Jahr ein Betriebsjubiläum an der Neuburger Klinik feiern dürfen. Insgesamt kamen 2.435 Jahre Dienst an der KJF Klinik Sankt Elisabeth zusammen.  Ulrike Kreitmeier wurde von der Finanzbuchhaltung und Evi Kreller vom Ambulanzzentrum, die seit August 1975 in der Klinik beschäftigt sind, für ihr 45-jähriges Dienstjubiläum geehrt. Auch Marianne Fischer (Zentralsterilisation), Renate Marschall (Ambulanzzentrum), Cornelia Weinzierl (Ambulanzzentrum), Edeltraud Kretzmann (Station 8), Heike Hausmann (Zentrale Praxisanleitung), Antonia Pieper (Verwaltung), Magdalena Andraschko (Station 16) und Antonia Hörmann (Station 16) die schon 40 Jahre, also seit 1980 im Neuburger Krankenhaus sind, wurden geehert. Sieben Bedienstete feiern 35-jähriges Dienstjubiläum im Neuburger Krankenhaus. 16 Beschäftigte arbeiten seit 25 Jahren in der Klinik und 23 weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seit 30 Jahren. 10 Beschäftigte feierten ihr 20-jähriges Jubiläum. 14 Kolleginnen und Kollegen sind seit 15 Jahren an der KJF Neuburg und 28 seit 10 Jahren.  Aufgrund der Corona-Pandemie musste die interne Jubiläumsfeier dieses Jahr abgesagt werden. So bekamen die Jubilare ihr Präsent durch die Abteilungsleitungen mit besten Glückwünschen und Dank der Geschäftsleitung überreicht. Die Geschäftsleitung ist stolz auf die vielen langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den eigenen Reihen und dankte ihnen mit den Präsenten.
mehr
07.07.2020 15:48 Uhr - KJF Klinik Sankt Elisabeth Der Freundeskreis der KJF Klinik Sankt Elisabeth unterstützt das christliche Haus seit dem Jahr 2006 nach Kräften. Die hochkarätig besetzte Veranstaltungsreihe „Arzt und Patient im Dialog“ und großzügige Spenden für verschiedene Abteilungen tun der Neuburger Klinik unter der Trägerschaft der KJF Augsburg sehr gut. Doch nicht nur die finanziellen Gaben machen den Freundeskreis zu einem wichtigen Partner im Gesundheitsnetzwerk der KJF Klinik Sankt Elisabeth, sondern auch das großartige mitmenschliche Engagement. „Freunde halten zusammen“ - diese Botschaft setzen Werner Hommel (1. Vorstand) und Roswitha Haß (Stellvertreterin) gemeinsam mit ihren Vorstandskollegen übers Jahr bei vielen Gelegenheiten um. Stabile Verbindungen schafft der Freundeskreis durch ständigen Kontakt zu der Klinik, den Bürgern aus dem Landkreis sowie der Region, mit Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Verwaltungen, Firmen und Medien. Der Freundeskreis öffnet die KJF Klinik Sankt Elisabeth nach außen und etabliert einen fruchtbaren und transparenten Dialog, um ihr Ansehen in Neuburg und der ganzen Region zu erhalten, aber auch weiterzuentwickeln. So konnte sich die Klinikleitung vor einigen Wochen über einen Spendensegen von 40.000€ freuen. Der Freundeskreis widmet diesen Betrag der Ausstattung der Patientenzimmer mit neuen Fernsehern. Bei der Spendenübergabe in der Neuburger Klinik waren Geschäftsführer Gerd Koslowski, aber auch die Vorstandsmitglieder Werner Hommel und Roswitha Haß anwesend.
mehr
07.07.2020 15:29 Uhr - Elke Schwierz - Haarkultur Neuburg Haarschmuck von Pink Pewter gibt es jetzt auch bei uns in der Haarkultur Neuburg. Sie können unter anderem zwischen Haarbändern und Haarspangen in unterschiedlichen Farben wählen - ganz egal ob gold, silber, weiß oder rot!
mehr
06.07.2020 14:02 Uhr - KJF Klinik Sankt Elisabeth In der sechsten bundesweiten Bewertung wurde der KJF Klinik Sankt Elisabeth und der Abteilung für Kinder und Jugendliche in Neuburg wiederholt das Zertifikat „Ausgezeichnet. Für Kinder“ verliehen. Geschäftsführer Gerd Koslowski und Chefarzt Priv.-Doz. Dr. Stephan Seeliger freuen sich, dass sich die hohen Investitionen in Personal und verbesserte Strukturen der Klinik nun auch schriftlich in der dokumentierten, verbesserten Qualität wiederspiegelt. Erneut hatte sich die Neuburger Klinik unter der Trägerschaft der KJF Augsburg den Bewertungskriterien gestellt und das Zertifikat für die Jahre 2020 und 2021 erhalten. Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendmedizin, die Bundesarbeitsgemeinschaft Kind und Krankenhaus, die Gesellschaft für Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland sowie die Deutsche Gesellschaft für Kinderchirurgie ermitteln im Zwei-Jahresrhythmus die Strukturqualität bei der ambulanten und stationären Versorgung von Kindern und Jugendlichen. Diese Kriterien erfüllt in vollem Umfang erneut die Abteilung Kinder- und Jugendmedizin an der KJF Klinik Sankt Elisabeth und darf nun das Logo für weitere zwei Jahre führen. Die KJF Klinik in Neuburg ist auch weiterhin „Ausgezeichnet für Kinder“.
mehr
06.07.2020 09:50 Uhr - Stadtmarketing e. V Schon früh in der Corona-Phase begann Wolfgang Märkl (r.) die Produktion auf die Herstellung von Mund-Nase-Masken umzustellen. Wo sonst in dem Betrieb in Karlshuld Polsterarbeiten für die Automobilindustrie erledigt werden, wurden ab April Schutzmasken produziert. Ein Teil davon wurde beim Stadtmarketing Neuburg verkauft. Die rund 700 EUR Erlös aus dem Verkauf stockte Wolfgang Märkl auf glatte 1000 € auf und übergab den Betrag zusammen mit Michael Regnet (li.) vom Stadtmarketing an Robert Augustin (2.vr.) und Bernhard Pfahler (2.vl.) vom Kreisverband des bayerischen Roten Kreuzes.
mehr
18.06.2020 12:28 Uhr - Audi BKK Du hast die Schule oder das Studium abgeschlossen und einen Arbeits- oder Ausbildungsplatz gefunden? Herzlichen Glückwunsch! Es liegen einige Änderungen vor Dir, unter anderem auch die Wahl einer Krankenkasse. Wir sagen, warum die Audi BKK nicht nur die beste Wahl für Berufsstarter ist, sondern auch die Krankenkasse fürs Leben sein kann. Wir sind für Dich da! Über 750 Beschäftigte betreuen derzeit rund 720.000 Versicherte unter anderem an allen Produktionsstandorten der Marken Volkswagen, Audi, MAN Truck & Bus und MTU Aero Engines sowie in Neuburg, Singen,  Gifhorn, Helmstedt, Neumarkt, Augsburg, Ebern, Coburg, Neunkirchen und Eichstätt. Hauptsitz der Kasse ist Ingolstadt. Zudem sind wir eine Krankenkasse mit einer langen Tradition, großer Erfahrung und einem hervorragenden Leistungsangebot. Wir, die Audi BKK, bieten Dir mehr als einen gesetzlich festgeschriebenen Leistungskatalog:  Gesundheits-, Fitness-, Online- und Vorsorgeangebote, eine breite Auswahl an digitalen Lösungen, sowie eine individuelle und persönliche Beratung gehören natürlich bei uns dazu. Wir wollen, dass  Du als  Berufsstarter, Dich auf die Aufgaben konzentrieren kannst, die beim Start in das Berufsleben wichtig sind. Der Wechsel zur Audi BKK ist daher ganz unkompliziert, einfach online unter www.audibkk.de/mitglied-werden Mitglied werden - den Rest übernimmt die Audi BKK. Wenn es um die Bedürfnisse unserer Kunden geht, ist die Audi BKK sehr gut aufgestellt. Das siehst Du auch an unseren Bewertungen, beispielsweise unter dem Testportal Krankenkasseninfo.de. Die Audi BKK erreicht beim Azubi-Test die Note 1,0. Wir wissen, dass insbesondere die persönlichen Empfehlungen von Familienmitgliedern, Arbeitskollegen und Freunden oft den Ausschlag für einen Wechsel der Krankenkasse geben. Focus Money und ServicValue GmbH haben uns das Gütesiegel „Von Kunden empfohlen – Hohe Weiterempfehlung“ verliehen. Die stärkste Leistung unserer Krankenkasse ist aber das Zuhören: Du hast Fragen, wir die Antworten. Dir gegenüber fühlen wir uns verantwortlich. Viele gute Gründe für Dich, warum es sich lohnt, sich für die Audi BKK zu entscheiden. Wir freuen uns auf Dich! Video:
mehr

Berichte

Der Beschluss für den Bau des Parkhauses am Ludwig-Thoma-Platz ist im Juni 2018 gefallen und so langsam nimmt das Parkhaus Gestalt an. Nach dem Bau sollen den Besuchern des Hallenbades nicht wie bisher 90, sondern 240 Parkplätze zur Verfügung stehen.

01.07.2020 11:49 Uhr Auf dem Neuburger Wochenmarkt ist auch zu Corona-Zeiten nicht wenig los. Es wird zwar mehr Abstand gehalten, doch laut Händler sind nicht weniger Besucher am Wochenmarkt, als es sonst auch der Fall ist.  Seit 29. April 2020 gilt natürlich auch auf dem Wochenmarkt in Neuburg Maskenpflicht. Um den Besuchern die Abstandseinhaltung zu ermöglichen, sind die Verkaufsstände mit möglichst großen Abständen aufgestellt. Damit sich auch alle Besucher an die entsprechenden Regelungen halten, wird die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln während des Wochenmarktes am Schrannenplatz durch ein extra Personal kontrolliert.
mehr
26.06.2020 11:37 Uhr Im Juni 2018 ist der Beschluss für den Bau des Parkhauses am Ludwig-Thoma-Platz im Stadtrat gefallen. Bereits seit Januar 2020 ist der Parkplatz des Hallenbades geschlossen. Um den Bau des Parkhauses kümmert sich die Firma Goldbeck aus Erlangen. Zuerst wurde das Baugelände eingezäunt und für Rettungsfahrzeuge eine Zufahrt eingerichtet. Im neu errichteten Parkhaus werden den Besuchern etwa 240 Parkplätze zur Verfügung stehen. Bisher waren es ca. 90 Stellplätze. Während dem Bau des Parkhauses dient den Besuchern des Hallenbades der Volksfestplatz als Parkplatz. Dank der Stadtwerke können die Badegäste sogar kostenlos mit dem Stadtbus vom Volksfestplatz zum Parkbad fahren.
mehr